Maschinenbau 15.01.2020 13:27 Verkauf von Thyssens Aufzugsparte: Entscheidung bis März Der angeschlagene deutsche Industrieriese treibt den Verkauf seiner lukrativsten Sparte weiter voran, prüft aber gleichzeitig auch einen Börsengang. Eine Entscheidung wird im Laufe des Februar oder März erwartet. Unter den Interessenten finden sich vor allem Finanzfirmen. weiterlesen ... Personalia 14.01.2020 21:00 Neuer Chef soll Boeing aus den negativen Schlagzeilen bringen Der 62-jährige David Calhoun war Manager bei General Electric und der gefürchteten Finanzfirma Blackstone. Jetzt wechselt er auf den Chefsessel von Boeing, einem der größten Industriekonzerne der USA. weiterlesen ... Maschinenbau 13.11.2019 14:40 Drei Bietergruppen legen Angebot für Thyssens Aufzugsparte Mindestens drei Bieterkonsortien haben Eingeweihten zufolge ihre Angebote für die Aufzugsparte von Thyssenkrupp auf den Tisch gelegt. Die Sparte gilt als die Ertragsperle des deutschen Industrieriesen. weiterlesen ... Aufzughersteller 24.10.2019 14:58 Thyssens Aufzugsparte: Die Finanzfirmen stehen schon Schlange Der deutsche Industrieriese verkauft seine lukrativste Sparte. Eingeweihten zufolge ist das Interesse groß - etwa bei Finanzfirmen. Bewerber haben jetzt noch gut drei Wochen Zeit, um Gebote einzureichen. weiterlesen ... Maschinenbau 27.09.2019 16:24 Trotz Rausschmiss des Chefs: Thyssen treibt Verkauf der Aufzugsparte voran Trotz des kurzfristigen Abgangs des Konzernchefs Kerkhoff arbeitet Thyssenkrupp weiter am Verkauf seiner lukrativsten Sparte. Der Wert des Geschäftsbereichs wird auf 12 bis 17 Milliarden Euro geschätzt. Entsprechend groß ist das Interesse, vor allem bei Finanzfirmen. weiterlesen ... Maschinenbau 06.09.2019 14:33 Kone greift nach Thyssens Aufzugsparte - Finanzfirmen auch Thyssenkrupp verkauft seine lukrativste Sparte, und der finnische Aufzugsbauer Kone zeigt sich besonders interessiert. Aber auch Schindler und Hitachi haben angeklopft - sowie acht internationale Finanzfirmen. weiterlesen ... Motorradbauer 20.07.2017 13:58 Diese sechs Firmen wollen Ducati schlucken Volkswagen will die italienische Nobelmarke Ducati wieder loswerden. Sechs potente Interessenten haben schon das Geld für den Deal zur Seite gelegt. Hier die Namen. weiterlesen ...
Laden ...