Baustoffindustrie 21.08.2019 13:11 Baumit übernimmt Hersteller mit zwei Standorten in Rumänien Der niederösterreichische Baustoffkonzern Baumit übernimmt eine italienisch-rumänische Gesellschaft mit zwei Werken in Rumänien. Das Familienunternehmen Baumit, das zur Schmid Industrieholding gehört, beschäftigt insgesamt 3.300 Menschen. Mit dem Zukauf wächst die Mannschaft in Rumänien auf rund 200 Mitarbeiter an. weiterlesen ... Niederösterreich 20.02.2019 14:36 Waldegger Baustoffkonzern Baumit erstmals mit Milliardenumsatz Der niederösterreichische Baustoffhersteller Baumit meldet zum ersten Mal einen Umsatz weit über der Milliardengrenze. Das Unternehmen ist aus der Übernahme der Kärntner Baustoffgruppe Wietersdorfer durch die niederösterreichische Gruppe Wopfinger hervorgegangen. weiterlesen ... Übernahme 17.03.2017 12:22 Wopfinger Gruppe kauft Wietersdorfer Baustoff-Sparte Die W&P Baustoffe mit 650 Mitarbeitern wechselt den Besitzer: die zur Schmid Industrieholding gehörende Baumit Beteiligungen GmbH übernimmt die Kärntner Wietersdorfer-Tochter. Wietersdorfer will sich damit ganz auf B2B-Märkte fokussieren. weiterlesen ... Ansichtssache 29.06.2016 18:13 Brexit? Stillstand? Aufbruch! 101 Industriemanager erklären in der aktuellen Ausgabe von INDUSTRIEMAGAZIN, welche Vorhaben jetzt kommen müssen, um den Stillstand in Österreich - und die Auswirkungen des Brexit auf Europa - zu minimieren. Eine Auswahl finden Sie hier. weiterlesen ... Ansichtssache 09.03.2016 09:06 Spannende Kooperations-Projekte Fachhochschulen und Industrie treiben Forschung und Entwicklung gemeinsam voran. So entsteht etwa ein Labor für Industrie 4.0, der Vertrieb komplexer Technik, der modernste OP des Landes oder ein miniaturisierter Solar-Wechselrichter. INDUSTRIEMAGAZIN hat sich die aktuellen Top-Projekte angesehen. weiterlesen ... Investition 16.06.2015 11:46 Baumit investiert "allen Risiken zum Trotz" in Ukraine Baumit behält seinen Fokus auf Osteuropa und verstärkt "allen Risiken zum Trotz" das Engagement in der Ukraine: Das 2012 eröffnete Trockenmörtelwerk nahe Kiew werde um eine Nassproduktion erweitert, wie das Unternehmen mitteilte. weiterlesen ... Betriebliche Forschung 22.04.2015 16:32 Österreichs Ausnahmeforscher Bei der Innovationsleistung ist Österreich seit Jahren nur Nachzügler. Trotzdem gibt es Ausnahmeforscher, die das Ruder herumzureißen versuchen: Porträts aus den Forschungshochburgen Österreichs. weiterlesen ...
Laden ...