Bauindustrie 13.02.2021 11:11 Grazer H 2.0 Fertighaus übernimmt Vermarktung von Hanlo-Häusern Die in Graz ansässige Firma H 2.0 Fertighaus übernimmt die Vermarktung der Fertighäuse von Hanlo, die vom niederösterreichischen Hersteller Elk im Waldviertel produziert werden. weiterlesen ... Baustoffindustrie 10.02.2021 13:45 Baustoffkonzern Baumit hat 2020 trotz Krise zugelegt Das niederösterreichische Baustoffunternehmen Baumit ist im Vorjahr trotz der Coronakrise leicht gewachsen. "Die Baubranche ist eigentlich ohne blaues Auge davon gekommen", so Geschäftsführer Georg Bursik. Das Familienunternehmen beschäftigt über 4.300 Mitarbeiter in 25 Ländern. weiterlesen ... Bauindustrie 10.02.2021 13:41 Strabag konnte 2020 hohes Auftragsniveau halten Der heimische Bauriese konnte im vorigen Jahr das hohe Auftragsniveau trotz Coronakrise halten und erwartet ein höheres Betriebsergebnis. Bei den Aufträgen gab es in Österreich, Polen und Ungarn Rückgänge. während der deutsche Markt und dort vor allem der Verkehrswegebau stark zugelegt hat. weiterlesen ... Bauindustrie 08.02.2021 17:46 Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Wiener SPÖ-Bezirksvorsteher Nevrivy Der Donaustädter SPÖ-Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy steht im Verdacht, interne Infos an die Immobilienfirma Wienwert weitergegeben zu haben. Diese soll dann über eine Projektgesellschaft Grundstücke gekauft und um 800.000 Euro teurer an die Wiener Linien weiterverkauft haben. weiterlesen ... Standort 08.02.2021 10:00 Trotz Homeoffice: Die meisten Betriebe wollen Büroflächen nicht verkleinern Laut einer Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft will derzeit die große Mehrheit der Unternehmen ihre Büroflächen trotz der massiv gestiegenen Telearbeit nicht verkleinern. IW zufolge rechnen die Betriebe offenbar damit, die Büros nach der Coronakrise noch zu brauchen. weiterlesen ... Personalia 08.02.2021 09:57 Früherer SPÖ-Minister Drozda wechselt in die Bauwirtschaft Der frühere Kanzleramtsminister und SPÖ-Bundesgeschäftsführer Thomas Drozda verlässt die Politik und wird Vorstand des Wohnbauunternehmens Arwag. Drozda war zuletzt Kultur- und Mediensprecher für den sozialdemokratischen Parlamentsklub. weiterlesen ... Bauindustrie 08.02.2021 09:57 Proteste der heimischen Bauwirtschaft gegen neue Coronaregeln Die Verschärfungen der Coronaregeln bei der Arbeit im Freien seien für Arbeitgeber "völlig überraschend" und "völlig überzogen", kritisiert die Bundessparte Gewerbe und Handwerk in der Wirtschaftskammer. Bauarbeiter würden dadurch massiv beeinträchtigt. weiterlesen ...
Laden ...