Industriekonjunktur 15.05.2019 13:58 Konjunkturindikator der Bank Austria weiter gesunken Der Konjunkturindikator der Bank Austria ist zum ersten Mal seit fast drei Jahren unter seinen langjährigen Durchschnittswert gesunken, was dem weltweiten Trend entspricht. Doch in Österreich gebe es positive Effekte durch die Steuerreform, sagen die Konjunkturforscher der Bank. weiterlesen ... Konjunktur 27.03.2019 13:47 Bank Austria: Neue Aufträge an Österreichs Industrie gehen stark zurück Nach Zahlen des von der Bank Austria vorgelegten jüngsten Einkaufsmanagerindex neigt sich der Konjunkturaufschwung nach drei Jahren dem Ende zu. In der heimischen Industrie gehen demnach neue Aufträge stark zurück. Die Produktion steigt nur mehr moderat, weil alte Aufträge abgearbeitet werden. weiterlesen ... Industriekonjunktur 27.02.2019 13:27 Bank Austria: Einkaufsmanagerindex sinkt - Betriebe weiten Produktion aus Nach dem Allzeithoch vor rund einem Jahr ist der Einkaufsmanagerindex der Bank Austria zuletzt auf den Stand des Jahres 2016 gesunken. Trotzdem weiten Österreichs Industriebetriebe die Produktion "mit fast unvermindertem Tempo aus, um bestehende Auftragsrückstände aufzuarbeiten", so die Marktbeobachter. weiterlesen ... Hintergrund 04.02.2019 10:20 Bericht über einen "Waffenstillstand" zwischen Tojner und B&C Die als feindlich empfundene Übernahme der Industrieholding B&C durch eine Gruppe rund um Investor Michael Tojner sei vom Tisch, so Stiftungsvorstand Wolfgang Hofer in einem Bericht: "Wir reden jetzt über eine vernünftige Lösung." weiterlesen ... Industriekonjunktur 28.12.2018 10:24 Heimische Industrie hat heuer 18.500 neue Jobs geschaffen Die heimische Industriekonjunktur hat sich zuletzt erneut eingebremst. Der Einkaufsmanagerindex der Bank Austria verbleibt aber deutlich über dem Niveau der letzten zwanzig Jahre und auch über dem Niveau des Euroraums. weiterlesen ... Holzindustrie 14.12.2018 17:00 Holzverarbeitung in Österreich läuft auf Hochtouren Der Umsatz der Holzverarbeitungsbranche in Österreich ist in den ersten drei Quartalen um 7,2 Prozent gewachsen. Die Kapazitäten sind im vierten Quartal fast vollständig ausgelastet. Für das nächste Jahr erwartet Bank Austria aber eine Abkühlung. weiterlesen ... Industriekonjunktur 03.12.2018 17:46 "Österreichs Industrie gegenüber negativen Einflüssen sehr widerstandsfähig" Österreichs Industrie wird auch im kommenden Jahr expandieren, so Ökonomen der Bank Austria - allerdings langsamer als heuer. Die gute Nachfrage im Inland ersetzt dabei die leicht sinkende Nachfrage aus dem Ausland. Für 2019 erwarten die Konjunkturbeobachter ein weiter kräftiges Produktionsplus von drei Prozent. weiterlesen ...
Laden ...