Erdgas 03.01.2020 14:56 Leitung für Nord Stream 2: Eugal transportiert erstes Gas Durch die Europäische Anbindungsleitung Eugal strömt das erste Erdgas. Die Pipeline soll eigentlich Gas aus der russischen Röhre Nord Stream 2 weiterleiten, doch die Fertigstellung dieses Großprojekts verzögert sich. weiterlesen ... Standorte 02.01.2020 17:17 China und die Autoindustrie: Jobs zuerst, Menschenrechte später Für VW ist China der wichtigste Absatzmarkt, auch Daimlers Konzernchef Ola Källenius will am Geschäft im Land festhalten. Für westliche Industriekonzerne ist der Standort längst zu bedeutend, um Faktoren wie die Unruhen in Hongkong oder die Situation der Uiguren berücksichtigen zu können. weiterlesen ... Kobalt 18.12.2019 17:21 Kinderarbeit im Kongo: Die andere Seite smarter Handys und Elektroautos Eine Anwaltsgruppe in den USA klagt die großen Technikkonzerne des Silicon Valley - Apple, Microsoft, Tesla, Dell und Google - weil sie laut Anklage von Kinderarbeit in den Kobaltminen Afrikas profitieren. Tatsächlich sind weder Mobiltelefone (inklusve gewollter begrenzter Haltbarkeit) noch Elektroautos noch Erneuerbare ohne Kobalt denkbar. weiterlesen ... China 11.12.2019 17:14 Internierung von Uiguren in China: Offene Fragen an westliche Hersteller China hält hunderttausende Angehörige der Minderheit der Uiguren in Internierungslagern gefangen. Westliche Hersteller wie BASF oder Volkswagen betreiben in der Region große Werke. weiterlesen ... Elektromobilität 10.12.2019 10:14 Varta erhält Teil einer milliardenschweren Batteriezellen-Förderung Europa hinkt bei der Fertigung von Batteriezellen für Elektroautos derzeit vor allem Asien hinterher. Das will die EU mit einer Förderung für die Batteriezellen-Entwicklung in Europa ändern. weiterlesen ... Chemische Industrie 25.10.2019 15:15 BASF: Konjunkturelles Umfeld wird "kein Spaziergang" Die Chemiebranche gilt als wichtiger Konjunkturindikator, da ihre Produkte in praktisch allen großen Industriezweigen benötigt werden. Chemieriese BASF erwartet für die kommenden Monate einen Gewinneinbruch und eine angespannte Situation. weiterlesen ... Personalia 23.10.2019 15:06 BASF verkleinert seinen Vorstand Der weltgrößte Chemiekonzern hat ab dem kommenden Jahr sechs statt sieben Vorstände. BASF versteht diesen Schritt als "Effizienzmaßnahme". weiterlesen ...
Laden ...