Chemische Industrie 26.01.2021 10:00 BASF streicht 600 Arbeitsplätze in Deutschland Der Chemieriese BASF streicht in den kommenden zwei Jahren rund 600 Stellen im Dienstleistungsbereich am Standort Ludwigshafen. Den größten Teil dieser Arbeiten hat BASF nach Berlin, nach Malaysia und nach Südamerika verlagert. weiterlesen ... Chemische Industrie 24.09.2020 19:05 BASF streicht ibis zu 2.000 Stellen Der deutsche Chemieriese streicht in seiner Dienstleistungseinheit bis zu 2.000 Stellen. Zuletzt hatte BASF insgesamt fast 118.000 Mitarbeiter. weiterlesen ... Batterien 21.08.2020 13:16 Üppige Förderungen für neue Batteriefabrik von BASF Deutschland und das Land Brandenburg unterstützen den Chemiekonzern BASF beim Bau seiner Batteriematerialienfabrik in der Lausitz mit viel Geld. weiterlesen ... Chemische Industrie 30.07.2020 15:07 Corona und Autokrise bremsen Chemieriesen BASF Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie lasten auf dem deutschen Chemieriesen BASF. Auf operativer Ebene sei keine durchgreifende Besserung im dritten Quartal in Sicht, meldet der Konzern. Es drohen neue Abschreibungen. weiterlesen ... Chemische Industrie 19.06.2020 15:05 BASF: Ehemaliger Chef des Vorstandschef leitet den Aufsichtsrat Der ehemalige BASF-Vorstandschef Kurt Bock wird Aufsichtsratsvorsitzender des Chemiekonzerns. Kritiker sehen in der Entscheidung eine zu geringe Unabhängigkeit im Aufsichtsrat gegeben. weiterlesen ... Erdgas 15.06.2020 19:11 Berlin zu Sanktionen gegen Nord Stream 2: "Schwerer Eingriff" Deutschland hat zum wiederholten Mal deutliche Kritik an den Sanktionen der USA gegen die neue russische Gasröhre Nord Stream 2 geübt. Dies sei ein "schwerer Eingriff in die europäische Energiesicherheit und in die Souveränität der EU", hieß es. weiterlesen ... Erdgas 22.05.2020 12:59 Klage von Gazprom wegen Nord Stream gescheitert Der russische Gasriese Gazprom ist vor dem Gericht der Europäischen Union mit seiner Klage gegen die Bestimmungen von Nord Stream 1 und 2 gescheitert. Die am Projekt beteiligten Energiekonzerne hatten dagegen geklagt, dass Gasleitungen aus Drittstaaten sich europäischem Recht beugen müssen. weiterlesen ...
Laden ...