Siemens 25.03.2020 16:08 Siemens: Hintergründe zum neuen Chef - Börsengang von "Energy" trotz Corona Mitten in der Coronakrise und im Konzernumbau wechselt Siemens zentrale Teile seiner Führung aus: Wie berichtet heißt der neue starke Mann Roland Busch. Der milliardenschwere Börsengang von Siemens Energy soll trotz Corona im September kommen. weiterlesen ... Motorradhersteller 09.01.2020 12:25 Rekordabsatz bei KTM und Husqvarna - Pierer Mobility verlässt Wiener Börse Pierer Mobility, die frühere KTM Industries, will ihre Notierung an der Wiener Börse beenden und eine Zulassung an der Frankfurter Wertpapierbörse bekommen. Die Marken KTM und Husqvarna melden wieder einen Rekordabsatz. weiterlesen ... Mineralölindustrie 12.12.2019 16:24 Weltgrößter Ölkonzern Saudi Aramco debütiert über Ausgabepreis Der weltgrößte Ölkonzern Saudi Aramco feierte diese Woche ein gelungenes Börsendebüt. Mit einer Bewertung von 1,7 Billionen Dollar ist der Ölkonzern nun das wertvollste Unternehmen der Welt - zumindest nach Börsenwert. weiterlesen ... Kraftwerkbau 12.11.2019 19:45 Siemens Energy: Vorbereitungen der Abspaltung im Zeitplan Siemens will seine riesige Energiesparte im Herbst 2020 an die Börse bringen, weil sie zu wenig Rendite abwirft. Trotz sehr vieler Kündigungen will Michael Sen, der designierte Chef des künftigen Konzerns, in den Werken gar eine "Aufbruchstimmung" wahrgenommen haben. weiterlesen ... Mineralölindustrie 30.10.2019 13:27 Saudi Aramco: Börsengang offenbar in Kürze Der weltgrößte Ölkonzern Saudi Aramco will Insidern zufolge nun doch kurzfristig den Sprung auf das Parkett wagen. weiterlesen ... Maschinenbau 27.09.2019 16:24 Trotz Rausschmiss des Chefs: Thyssen treibt Verkauf der Aufzugsparte voran Trotz des kurzfristigen Abgangs des Konzernchefs Kerkhoff arbeitet Thyssenkrupp weiter am Verkauf seiner lukrativsten Sparte. Der Wert des Geschäftsbereichs wird auf 12 bis 17 Milliarden Euro geschätzt. Entsprechend groß ist das Interesse, vor allem bei Finanzfirmen. weiterlesen ... Maschinenbau 05.09.2019 12:56 Thyssenkrupp startet Verkaufsprozess für Aufzugssparte Der Mischkonzern Thyssenkrupp hat neben einem Börsengang nun auch einen möglichen Verkauf seiner Aufzugssparte angestoßen. Börsengang wird dennoch weiter vorbereitet. weiterlesen ...
Laden ...