Bauindustrie 11.12.2019 17:00 Fünf Jahre nach Brückeneinsturz in Frohnleiten: Prozess in Graz beginnt Vor einem Gericht in Graz müssen sich sieben Planer und Projektleiter für den Einsturz einer Brücke in Frohnleiten verantworten - knapp fünf Jahre, nachdem sich dieser Einsturz ereignet hat. Angeklagt sind unter anderen leitende Mitarbeiter von Asfinag und Strabag. weiterlesen ... Investitionen 10.12.2019 18:44 Vorarlberg: 70 Millionen für Straßenbau, 12 Millionen für Schulen Das Land Vorarlberg will im kommenden Jahr 12 Millionen Euro in den Ausbau von Schulen investieren. Für den Straßenbau sind über 70 Millionen Euro eingeplant. weiterlesen ... Autobahnbau 25.11.2019 12:50 Asfinag will die Luegbrücke an der Brennerautobahn neu bauen Die Asfinag will die Luegbrücke auf der Brennerautobahn bei der Gemeinde Gries am Brenner neu bauen - gegen den Wunsch der Gemeinde, die für eine Tunnellösung eintritt. weiterlesen ... Bodenversiegelung 13.11.2019 13:58 Österreich: Atemberaubendes Tempo bei der Vernichtung fruchtbarer Böden Nach Zahlen der Statistik Austria haben Betriebe, Industriekonzerne, Private und die öffentliche Hand allein seit 2001 fruchtbare Ackerböden zubetoniert, die der Fläche des Burgenlands entsprechen. Wenn der Boden einmal versiegelt ist, ist er für den Anbau von Lebensmitteln für immer verloren. weiterlesen ... Bauindustrie 04.11.2019 14:21 Positiver UVP-Bescheid für Traisental Schnellstraße S34 Das Verkehrsministerium hat einen positiven Bescheid für die Umweltverträglichkeitsprüfung der Traisental Schnellstraße in Niederösterreich ausgestellt. Dies sei "ein wesentlicher Meilenstein", heißt es dazu bei der Asfinag. weiterlesen ... Standort Tirol 10.07.2019 14:39 Verkehrslawine über den Brenner: BDI warnt vor Eskalation Vertreter der deutschen Industrie reden vom "Verständnis" für Menschen in Tirol und Südtirol - sprechen sich aber im selben Atemzug gegen Begrenzungen der ständig steigenden Verkehrslawine aus. Im Herbst soll es neue Verhandlungen geben. weiterlesen ... Standort 26.06.2019 12:45 Zubetonierung Österreichs geht mit atemberaubendem Tempo weiter Österreich werde schon bald ein Land ohne Äcker und Wiesen sein, heißt es bei der Österreichischen Hagelversicherung mit Verweis auf einen traurigen Rekord hierzulande: Die Alpenrepublik hat den mit Abstand höchsten Bodenverbrauch Europas, nämlich umgerechnet 30 Fußballfelder an jedem einzelnen Tag. Ein Blick nach Deutschland und in die Schweiz könnte aufschlussreich sein. weiterlesen ...
Laden ...