Elektroindustrie 12.06.2020 12:29 Neuer ABB-Chef: Weitere Abspaltungen sind denkbar Björn Rosengren kündigt an, dass in den einzelnen Sparten des Schweizer Industrieriesen ABB weitere Sanierungen und Verkäufe möglich seien. Größere Zukäufe plant der Schwede dagegen mittelfristig nicht. weiterlesen ... Corona-Strategien 10.06.2020 08:58 ABB, Ferrobotics und Kuka: Flexibel in den Herbst In den Wochen der Coronapandemie hielten die Automatisierer ihren Innovationskurs. Mit welchen Lösungen sie jetzt durchstarten. weiterlesen ... Industriemagazin im Juni 03.06.2020 10:10 Das lesen Sie im neuen Industriemagazin Es waren Wochen weit entfernt von Normalität. Gefolgt von kollektivem Aufatmen: In wichtige Exportmärkte kommt mit der schrittweisen Öffnung der Grenzen wie der Bewegung. Das mehrt die Zeichen, gut ins lukrative – und damit hoffentlich heiße – Herbstgeschäft starten zu können. weiterlesen ... Bahnindustrie 11.05.2020 15:55 Batterien für Züge: Stadler Rail vergibt Großauftrag an ABB Der Schweizer Industriekonzern ABB liefert dem Zughersteller Stadler Batterien und Antriebe für mehr als 160 Züge und Lokomotiven, die für den Einsatz in Europa und Nordamerika bestimmt sind. weiterlesen ... Elektroindustrie 05.05.2020 12:16 ABB-Chef Rosengren: In China läuft es inzwischen besser als 2019 Björn Rosengren, der neue Konzernchef von ABB, gibt Entwarnung für die Gewinne in China: Im März habe sich der dortige Markt stark erholt, und inzwischen "läuft es für uns dort sogar besser als vor einem Jahr." weiterlesen ... Übernahmen 04.05.2020 22:50 Voith auf Einkaufstour in Weiz und Wiener Neudorf: „Ein perfect fit“ Nach der Mehrheitsübernahme von Elin Motoren baut der Technologiekonzern Voith das Segment elektrifizierter Antriebe weiter aus: Der Schienenantriebsbauer Traktionssysteme Austria in Wiener Neudorf steht vor seiner Übernahme. weiterlesen ... Elektroindustrie 29.04.2020 11:27 Coronakrise trifft ABB - Kündigungen nicht mehr ausgeschlossen Der Schweizer Industrieriese mit großen Standorten in Österreich legt bessere Quartalszahlen vor ales erwartet - doch für die kommenden Monate herrscht alles andere als Optimismus. Inzwischen schließt Konzernchef Rosengren auch Kündigungen nicht aus. weiterlesen ...
Laden ...