Steiermark 13.09.2019 16:42 Medienbericht über massiven Personalabbau bei Magna in Graz Beim Autozulieferer Magna Steyr könnten am Standort Graz Thondorf 700 Jobs verschwinden, so ein Zeitungsbericht. Grund sei demnach ein mögliches Ende der Produktion für die 5er Reihe von BMW. Dagegen heißt es bei BMW Österreich, Magna sei "ein langfristiger strategischer Partner". weiterlesen ... Autoindustrie 13.09.2019 16:42 Volkswagen: Überlegungen zum Verkauf weiterer Konzernteile Das Management von Volkswagen denkt offenbar über den Verkauf weiterer Konzernteile nach. "Die Gruppe ist sehr komplex", meint Finanzchef Frank Witter zum weltgrößten Autobauer. weiterlesen ... Autozulieferer 13.09.2019 16:14 Autozulieferer ZF erwägt Verkauf von Haldex-Anteilen Der deutsche Autozulieferer ZF Friedrichshafen liebäugelt mit dem Verkauf seines etwa 20-prozentigen Anteils an Haldex. ZF hält 20 Prozent der Anteile am schwedischen Konkurrenten. weiterlesen ... Zulieferindustrie 12.09.2019 13:52 Schaeffler: Chancen für Autozulieferer größer als Risiken Die große Branche der Autozulieferer werde es trotz des tiefgreifenden Umbaus und einer stärker werdenden Branchenkrise auch in den kommenden Jahrzehnten geben, so Klaus Rosenfeld. Der Konzernchef von Schaeffler betont, der Wandel bringe Autozulieferern mehr Chancen als Risiken. weiterlesen ... Zulieferindustrie 12.09.2019 13:46 Continental und Michelin gründen Gemeinschaftsfirma in Singapur Die großen Autozulieferer Continental und Michelin gründen eine Firma mit Sitz in Singapur, die die Lieferkette für Naturkautschuk abbilden und die Praktiken der Lieferanten in verschiedenen geografischen Gebieten bewerten soll. weiterlesen ... Aluminiumindustrie 11.09.2019 14:10 Hammerer Aluminium übernimmt großen Standort in Rumänien Der oberösterreichische Hersteller Hammerer Aluminium übernimmt einen großen Standort in Rumänien und erweitert damit seine Kapazitäten im Bereich Extrusion. Wie es in der Konzernzentrale in Ranshofen heißt, werden damit alle drei Unternehmensbereiche ausgebaut: Bau, Industrie und Transport. weiterlesen ... Zulieferindustrie 11.09.2019 14:08 Continental schließt Kündigungen "als letztes Mittel" nicht aus Der Abschied vom Verbrennungsmotor wird sehr viele Arbeitsplätze in der Autoindustrie vernichten. Auch der Zulieferer Continental, der in Österreich über 1.000 Menschen beschäftigt, schließt Kündigungen nicht aus. weiterlesen ...
Laden ...