Mineralölindustrie 29.03.2021 15:14 OMV hat im Vorjahr 865 Millionen Euro an Staaten gezahlt viel Geld an Staaten gezahlt - vor allem an Rumänien und Malaysia, aber auch an den Jemen und an Österreich. An staatliche Stellenin Libyen ist im Vorjahr kein Geld geflossen. weiterlesen ... OMV-Projekt 27.03.2021 11:18 Gazprom: Nord Stream 2 wird noch 2021 fertig Der russische Gasriese Gazprom rechnet mit einer Fertigstellung der umstrittenen Gasröhre durch die Ostsee noch im Laufe dieses Jahres. Aktuell sind mehr als 90 Prozent von Nord Stream 2 bereits verlegt. Zuletzt hat Washington Deutschland wieder zum Baustopp aufgefordert. weiterlesen ... Energiewirtschaft 23.03.2021 19:41 Russland will seine LNG-Produktion verdreifachen Russland will in den kommenden 15 Jahren die Produktion von Flüssiggas verdreifachen. Potenzial gebe es etwa am Nordpolarmeer und am Pazifik, heißt es in Moskau. weiterlesen ... Erdgas 19.03.2021 22:06 OMV-Chef Seele: Nord Stream 2 soll fertig werden Trotz Drohungen der USA erwartet Rainer Seele eine Fertigstellung der umstrittenen Gaspipeline Nord Stream 2. Die Gasröhre sei von "großer Bedeutung" für die Versorgungssicherheit in Europa. "Freunde sollten einander nicht drohen", betont der Konzernchef der OMV. weiterlesen ... Internationale Konflikte 24.02.2021 17:31 Hintergrund: Überblick zu Sanktionen der EU gegen Russland Seit der Annexion der Halbinsel Krim vor sieben Jahren hat die EU umfangreiche Sanktionen gegen Russland verhängt. Diese Sanktionen sind grundsätzlich in Wirtschaftssanktionen und in Strafmaßnahmen gegen einzelne Personen zu unterscheiden. Hier die Hintergründe. weiterlesen ... Erdgas 23.02.2021 19:01 Münchner Rück steigt bei Nord Stream 2 aus Der mit Abstand größte Rückversicherer will sich nach Sanktionsdrohungen Washingtons nicht mehr an Nord Stream beteiligen. Auch sonst zeigen die angedrohten Maßnahmen Wirkung: Insgesamt steigen 18 große Firmen beim russisch-deutschen Großprojekt aus. weiterlesen ... Energiewirtschaft 15.02.2021 17:04 Frostiger Winter: Gazprom erhöht Gaslieferungen nach Europa deutlich Der staatliche russische Gasriese Gazprom will um rund ein Zehntel mehr Erdgas durch die Ukraine in Richtung Europa pumpen als ursprünglich geplant. weiterlesen ...
Laden ...