Paketlogistik 02.03.2020 14:59 Österreichs Handelsverband: "Rollt die Paketlawine aus China weiter?" Bei der Mehrwertsteuer gibt es eine Freigrenze bis 22 Euro. Damit gelangen jedes Jahr hunderte Millionen Pakete aus Übersee in die Europäische Union - völlig zollfrei und unversteuert. Die Leidtragenden sind heimische Händler und Hersteller. weiterlesen ... Paketlogistik 21.02.2020 14:19 Überlegungen zu Paketlieferungen per U-Bahn in Deutschland Der boomende Internethandel bringt einen massiven Anstieg des Verkehrs und immer mehr Abgase in die Städte. Der deutsche Verkehrsminister Scheuer schlägt nun ein ungewöhnliches Pilotprojekt vor. weiterlesen ... Elektroautos 17.01.2020 17:34 Jetzt fährt auch Amazon mit elektrischen Streetscootern Die Deutsche Post hat den Online-Versandhändler Amazon als Kunden für ihren Elektrotransporter Streetscooter gewonnen. weiterlesen ... Internethandel 29.11.2019 17:42 Amazon: Wieder Streik gegen miserable Löhne und Arbeitsbedingungen Mit mehrtägigen Streiks beim Online-Händler Amazon will die deutsche Gewerkschaft Verdi im jahrelangen Kampf für einen Kollektivvertrag Druck machen. Amazon wird immer wieder die Ausbeutung seiner Mitarbeiter bei sehr niedriger Bezahlung vorgeworfen - die meisten Endkunden bestellen trotzdem fleißig weiter. weiterlesen ... Internethandel 16.09.2019 17:08 US-Behörden prüfen Amazons Plattform für Händler Gegen Amazons Händler-Plattform Marketplace ermitteln Behörden in Österreich und in der EU - und jetzt auch in den USA. Festgestellt werden soll, ob der Internetriese andere Wettbewerber benachteiligt. weiterlesen ... Digitalisierung 06.09.2019 11:57 UN-Bericht: USA und China bei der Digitalisierung weit vor Europa In der digitalen Welt wird der Abstand zwischen Staaten wie den USA und China gegenüber anderen Ländern immer größer. Internetplattformen aus diesen beiden Ländern haben einen Weltmarktanteil von 90 Prozent - solche aus Europa kommen auf vier Prozent. weiterlesen ... Forschung 06.08.2019 13:36 Ausgaben für Forschung: Auf den vordersten Plätzen stehen US-Konzerne Die Beratungsfirma Ernst&Young hat sich bei den weltweit größten 500 Konzernen die Ausgaben für Forschung und Entwicklung angeschaut. Große Namen aus der deutschen Industrie finden sich weit vorne - doch die vordersten Plätze belegen andere. weiterlesen ...
Laden ...