Industriekonjunktur 06.12.2019 13:50 Deutsche Industrieproduktion weiter gesunken Das deutsche Wirtschaftsministerium meldet den stärksten Rückgang des Produktionssektors seit sechs Monaten. Bei der Produktion von Investitionsgütern gibt es den stärksten Einbruch seit dem Jahr 2015. weiterlesen ... Bahn 05.12.2019 17:04 Wiener S-Bahn: Bald 900 Züge pro Tag auf der Stammstrecke Die Stadt Wien und die ÖBB wollen das Angebot an S-Bahnen rund um die Bundeshauptstadt ausbauen. Auf der "Stammstrecke" zwischen Meidling und Floridsdorf sollen in Zukunft 900 Züge pro Tag fahren. Allerdings stehen die Verhandlungen mit dem Bund über die Finanzierung noch aus. weiterlesen ... Tunnelbau 04.12.2019 21:47 Anbindungen zum BBT: Günther Platter fordert "mehr Druck" von der EU 2028 soll der Brenner Basistunnel in Betrieb gehen, doch bei Zulaufstrecken sind noch ganz viele Fragen völlig offen. Das Megaprojekt dürfe deswegen allerdings nicht gefährdet werden, so der Tiroler Landeshauptmann. weiterlesen ... Bauindustrie 04.12.2019 21:46 Karawankentunnel nach Österreich: Türkische Firma gewinnt den Auftrag Die türkische Baufirma Cengiz legt das billigste Gebot für den Bau der zweiten Röhre des Karawankentunnels auf slowenischer Seite nach Österreich. Eine Auftragsvergabe an diese Firma ist damit sehr wahrscheinlich - die Wiener Firmentochter von Implenia geht damit leer aus. weiterlesen ... Oberösterreich 04.12.2019 21:07 Linzer Baukonzern Swietelsky ist jetzt eine Aktiengesellschaft Die Linzer Swietelsky Baugesellschaft m.b.H. wurde zur Swietelsky AG umfirmiert. Der Geschäftsführer Weidlinger wird damit neuer Vorstandsvorsitzender. weiterlesen ... Industriekonjunktur 04.12.2019 15:25 Wifo: Abschwung der Industrie verstärkt sich - trotzdem Wachstum Der Abschwung in der heimischen Industriekonjunktur hat sich zuletzt leicht verstärkt, so das Wifo. Trotzdem gab es auch im dritten Quartal ein Wachstum. weiterlesen ... Schifffahrt 04.12.2019 15:06 EU erlaubt Donauausbau zwischen Straubing und Deggendorf Jahrelang haben Umweltschützer und Anwohner dagegen gekämpft: Nun darf ordentlich gebaggert werden auf einem bisher vergleichsweise naturbelassenen, 70 Kilometer langen Abschnitt der Donau in Bayern. weiterlesen ...
Laden ...