Personalia 09.12.2020 21:44 Leitung des Aufsichtsrats von Siemens: Snabe statt Kaeser Der frühere Konzernchef von SAP soll bis 2025 oberster Kontrolleur von Siemens bleiben. Zuletzt gab es Spekulationen, dass der frühere Konzernchef Joe Kaeser nach zwei Jahren als Aufsichtsrat zu Siemens zurückkehren könnte. weiterlesen ... Bahnindustrie 02.12.2020 12:40 Deutscher Großauftrag für Grazer Werk von Siemens Großauftrag für das Grazer Werk von Siemens: Der Standort produziert Drehgestelle für 109 Hochflur-Straßenbahnen für die westdeutschen Städte Duisburg und Düsseldorf. Graz ist im Konzern das Kompetenzzentrum für jegliche Bahnfahrwerke. weiterlesen ... Bahnindustrie 24.11.2020 20:22 Siemens und DB vereinbaren Testbetrieb von Wasserstoff-Zügen Mit Wasserstoff angetriebene Lokomotiven könnten ein Zukunftsmarkt sein und eines Tages Dieselloks ersetzen, so die Einschätzung bei Siemens. Der Konzern mit großen Bahnwerken in Österreich hat nun mit der Deutschen Bahn einen Probebetrieb im Südwesten Deutschlands vereinbart. weiterlesen ... Bahnindustrie 11.11.2020 11:23 Alstom und Bombardier wollen Megafusion bald abschließen Trotz Coronakrise will Bahnindustriekonzern Alstom die Übernahme der Bahnsparte von Bombardier bis zum kommenden Frühjahr abgeschlossen haben. Den Franzosen ist die Bahnsparte der Kanadier 5,3 Milliarden Euro wert. Bombardier betreibt auch ein großes Werk in Wien. weiterlesen ... Stahlindustrie 10.11.2020 12:51 Deutliches Minus bei der Voest - und erste Signale einer Entspannung Der oberösterreichische Stahlriese meldet deutliche Verluste für das erste Halbjahr: Die Krise hat die schon vorher vorhandenen Rückgänge bei der Nachfrage nochmals verstärkt. Doch es gebe wieder Signale einer Entspannung, hieß es. Auch den kleineren Hochofen in Linz hat die Voest wieder hochgefahren. weiterlesen ... Hintergrund 10.11.2020 12:43 Siemens: Der stille Abschied des Joe Kaeser Wegen der Coronakrise wird Joe Kaeser seine letzte Bilanzpräsentation ohne vor Ort anwesendes Publikum abhalten. Kaeser, seit über 40 Jahren bei Siemens und seit sieben Jahren an der Konzernspitze, hat in seiner Amtszeit einen gigantischen Umbau des Industrieriesen durchgedrückt - der alles andere als unumstritten war. weiterlesen ... Standort 10.11.2020 06:42 25 Jahre ACstyria: Ältester Mobilitätscluster Europas feiert Jubiläum Der steirische Mobilitätscluster ACstyria ist in den 25 Jahren seines Bestehens von einem Zusammenschluss aus drei Leitunternehmen zu einem 300 Betriebe zählenden Verband gewachsen. Heute machen bei dem Cluster Betriebe der Autoindustrie, der Bahnindustrie und der Luftfahrtindustrie mit. weiterlesen ...
Laden ...