Österreichs beste Produzenten 24.02.2021 11:00 Fabrik2021: Runde Elf von Österreichs härtestem Produktionswettbewerb gestartet Österreichs renommiertester Fabrikswettbewerb von Fraunhofer Austria und INDUSTRIEMAGAZIN wird 2021 zum elften Mal ausgetragen. Ab sofort sind - noch bis 16. April - Anmeldungen möglich. weiterlesen ... Schwebeshuttles für die Produktion 22.02.2021 13:49 B&R-Produktprofi Dario Rovelli: "Das Puzzleteilchen, das uns gefehlt hat" Wie ein radikal neues Transportsystem Produktionslayouts optimiert, ohne die Grenzen der Physik zu sprengen, erklärt Dario Rovelli, Head of Product Management beim Industrieelektronikhersteller B&R. weiterlesen ... Stimmungsbarometer 12.02.2021 11:08 Digital Edition der Hannover Messe: "Ein starker Start ins Jahr" Warum die Aussteller der virtuellen Hannover Messe für 2021 Zuversicht schöpfen - und Matchmaking, Live-Chats und Streaming die Technologieschau zu einem Multiplayer-Event der Extraklasse machen.  weiterlesen ... Stahlindustrie 08.02.2021 09:57 Thyssenkrupp: "Sehr gute Ausgangsposition" bei Wasserstoff Der deutsche Industrieriese will sich verstärkt der Wasserstoff-Industrie der Zukunft widmen: Der Bau von Anlagen zur Produktion von Wasserstoff könnte ein wichtiger Teil des Geschäfts werden. Die jetzige Position von Thyssen sei dabei hervorragend, so Konzernchefin Merz. Gleichzeitig bleiben offene Fragen zur Stahlsparte. weiterlesen ... Anlagenbau 05.02.2021 15:12 Großauftrag für Andritz zu einem Wasserkraftwerk in Kanada Der Grazer Anlagenbauer meldet den nächsten Großauftrag, diesmal rund um ein Wasserkraftwerk in Kanada. In der Provinz Ontario revitalisiert Andritz in dem Kraftwerk Turbinen und Generatoren und liefert ein modernisiertes 28-MW-Laufrad nach dem Kaplan-Prinzip. weiterlesen ... Anlagenbau 03.02.2021 18:49 Andritz liefert weltweit größte Druckzerfaserung nach China Der steirische Anlagenbauer Andritz liefert die weltweit größte Druckzerfaserungsanlage samt nach China. Die Anlage ist für einen Faserplattenhersteller bestimmt und umfasst unter anderem eine Hackschnitzelwäsche, einen Vordämpfbehälter eine 28-Zoll-Stopfschnecke für höchste Entwässerungsleistung sowie einen 84-Zoll-Kocher. weiterlesen ... Energiewirtschaft 01.02.2021 12:30 Siemens Energy will Kündigungen "möglichst" vermeiden Die frühere Kraftwerksparte von Siemens muss ihr Geschäft grundlegend umbauen. Das Problem: Herkömmliche Technologien sind angesichts des Klimawandels immer weniger gefragt, und neue Technologien bringen kaum Gewinn. Kündigungen will der Konzern trotzdem weitgehend vermeiden. weiterlesen ...
Laden ...