Luftfahrtindustrie 18.09.2020 12:40 Befürchtungen bestätigt: Bei FACC müssen 650 Mitarbeiter gehen Der Zulieferer der Luftfahrtindustrie reduziert die Zahl seiner Mitarbeiter in Österreich um 650 auf nur mehr 2.700 Beschäftigte. FACC habe sich mit einem Zurückholen von Auslagerungen und Erweiterungen um "vertikale Integration" nicht gegen die Einbrüche der Branche stemmen können, so Konzernchef Machtlinger. Die seit März geltende Kurzarbeit läuft Ende September aus. weiterlesen ... Oberösterreich 17.09.2020 15:12 Ende von MAN Steyr besiegelt - Verlegung nach Polen und in die Türkei Der Vorstand von MAN hat die Schließung des Werks in Steyr bis zum Jahr 2023 beschlossen. Das Werk mit 2.300 Beschäftigten blickt auf eine über hundertjährige Tradition zurück. Die Produktion soll nach Polen und in die Türkei verlagert werden. weiterlesen ... Gummiindustrie 16.09.2020 08:32 Continental könnte noch ein Werk zusperren Der deutsche Zulieferriese prüft die Schließung von mehr Werken als bisher bekannt war. Jetzt soll ein Reifenwerk in Deutschland schließen. Davon betroffen wären 1.800 Menschen. Allerdings steht die Entscheidung noch nicht fest. weiterlesen ... Elektroautos 16.09.2020 08:20 Investor zum Börsenliebling Nikola: "Komplexer Betrug ohne Technologie" Vielen gilt die schillernde Firma Nikola schon als zweiter Tesla - und tatsächlich kann der neue Börsenliebling auf Kooperationen mit Bosch, CNH Industrial und General Motors verweisen. Doch eine Veröffentlichung eines Investors lässt den Kurs von Nikola jetzt massiv abstürzen. weiterlesen ... VW-Skandal 16.09.2020 07:51 Österreichs Gerichte laut OLG im Abgasskandal zuständig Besitzer eines Autos von Volkswagen können in Österreich gegen den Konzern klagen. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs hat das Oberlandesgericht Wien jetzt bestätigt. weiterlesen ... Abgasskandal 16.09.2020 07:42 Vergleich in den USA: Daimler zahlt 2,2 Milliarden Dollar Laut einem nun erzielten Vergleich muss der deutsche Autobauer in den USA 2,2 Milliarden Dollar zahlen. Daimler betont jedoch weiterhin, zu Unrecht beschuldigt worden zu sein. weiterlesen ... Zulieferindustrie 15.09.2020 14:11 Schaeffler: Mitarbeiter protestieren gegen tausende Kündigungen Mitarbeiter an deutschen Standorten des Zulieferers Schaeffler beteiligen sich an Protesten gegen den Abbau von weiteren 4.400 Arbeitsplätzen und der Schließung ganzer Werke. Der Konzern nutze die Krise, um Profite zu erhöhen, so die Kritik des Betriebsrats. weiterlesen ...
Laden ...