Maschinenbau

Palfinger übernimmt seinen Vertriebspartner in Spanien

Der Salzburger Kranhersteller Palfinger will seine Position auf der iberischen Halbinsel und vor allem im industriestarken Katalonien stärken und meldet nun die vollständige Übernahme seines katalonischen Vertriebspartners Equipdraulic.

Der börsennotierte Salzburger Kranhersteller Palfinger hat die Übernahme der katalonische Firma Equipdraulic gemeldet. Palfinger will damit seine Position auf der iberischen Halbinsel und vor allem im industriestarken Katalonien stärken, wie der Hersteller betonte. Equipdraulic vertreibt seit über 20 Jahren den Großteil des Palfinger-Portfolios in den nordspanischen Region. Im Vorjahr erzielte es einen Umsatz von knapp fünf Millionen Euro.

Palfinger hat das Unternehmen zu 100 Prozent übernommen. Das operative Geschäft von Equipdraulic soll in die Palfinger Iberica integriert werden. Mitgründer und Eigentümer Ramon Bassa Sebastian wird diesen Schritt in den kommenden zwei Jahre begleiten. (apa/red)

INDUSTRIEMAGAZIN:
Wie der Maschinenbauer Palfinger seine Lieferkette managt >>

White Paper zum Thema

Aktuell:
Nach Cyberangriff: Palfinger berichtet von "großen Fortschritten" >>   
Nach Cyberangriff: Palfinger fährt Produktion wieder hoch >>