Luftfahrtindustrie

Airbus: Nachfrage nach dem A330neo bleibt gut

Bei Airbus widerspricht Vertriebschef Christian Scherer Gerüchten, wonach der Hersteller die Produktion des A330neo herunterfahren könnte: Die Nachfrage nach der Baureihe sei ausreichend.

Luftfahrtindustrie Airbus A330neo Deutschland Frankreich

Vertriebschef Christian Scherer sieht nach eigenen Worten keine Notwendigkeit, die Produktion des Modells A330neo herunterzufahren. Die Nachfrage sei ausreichend, sagt er der Nachrichtenagentur Reuters am Rande einer Veranstaltung von Air Canada im kanadischen Montreal.

Hintergrund sind Spekulationen, Airbus könnte gezwungen sein, die Fertigung des Modells zu reduzieren, weil Fluggesellschaften wahrscheinlich nicht alle Flugzeuge übernehmen, die sie bestellt haben. (reuters/apa/red)

Aktuell aus der Branche:
Neuer Chef soll Boeing aus den negativen Schlagzeilen bringen >>  
Airbus hat Boeing 2019 als weltgrößter Flugzeugbauer überholt >>