Metallindustrie 22.11.2018 17:27 Steirischer Metallverarbeiter Völkl ist insolvent Das obersteirische Metallverarbeitungsunternehmen G. Völkl GmbH hat in Leoben Insolvenz angemeldet, soll aber fortgeführt werden. Offenbar waren zuletzt die Pläne des Eigentümers gescheitert, das Unternehmen zu verkaufen. weiterlesen ... Anlagenbau 22.11.2018 07:38 Waagner-Biro: Stellenabbau bei der Bühnentechnik "kein Thema" Wegen eines verhängnisvollen Auftrags auf der Arabischen Halbinsel ist der renommierte Wiener Stahlbauer in die Insolvenz geschlittert. Die Sparte für Bühnentechnik habe jedoch "sehr gute Zukunftschancen", sagt der heimische Investor Erhard Grossnigg. weiterlesen ... Maschinenbau 21.11.2018 11:03 Vorarlberger Böma Maschinenbau ist zahlungsunfähig Gegen das Unternehmen mit Sitz in Alberschwende im Bregenzerwald ist ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet worden. Böma kam vor allem wegen zwei Großprojekten aus dem Vorjahr in Schwierigkeiten. weiterlesen ... Stahlbau 19.11.2018 16:19 Waagner-Biro: Investor Grossnigg bekommt Sparte für Bühnentechnik Nach der Pleite des Wiener Stahlbauers Waagner-Biro bekommt der österreichische Investor Erhard Grossnigg den Zuschlag zur Übernahme von Austria Stage Systems. Die Sparte ist auf Bühnentechnik spezialisiert und hat große Theater rund um den Globus mitgebaut - etwa die Oper in Sydney oder die Hamburger Elbphilharmonie. weiterlesen ... Stahlbau 16.11.2018 15:15 Waagner-Biro: Verkauf der Sparte für Bühnentechnik in wenigen Tagen Beim renommierten Wiener Stahlbauer Waagner-Biro wird nächste Woche über den Verkauf der Sparte für Bühnentechnik entschieden. Auch für die Sparte für Brückenbau gibt es mehrere Interessenten. Von der Pleite sind 170 Mitarbeiter in Österreich und 1.500 weltweit betroffen. weiterlesen ... Stahlbau 15.11.2018 17:55 Waagner-Biro: Diese Verkäufe stehen nach der Pleite an Beim Wiener Stahlbauer Waagner-Biro stehen nach der Insolvenz Verkäufe an: Die Sparte für Bühnentechnik geht wahrscheinlich an den österreichischen Investor Erhard Grossnigg. Auch der Verkauf der Brückenbausparte läuft. weiterlesen ... Stahlbau 09.11.2018 17:21 Waagner-Biro Brückenbau: Entschuldung und Weiterführung geplant Beim renommierten Wiener Stahlbauer Waagner Biro ist nach den Insolvenzen der Holding und der Firmentochter SBE Alpha jetzt auch die Brückenbausparte pleite. Das Unternehmen soll nach der Zusage einer Bank weitergeführt werden. weiterlesen ...
Laden ...