Maschinenbau23.08.2017 15:39 Windanlagenbauer rechnen mit großer Konsolidierungswelle In einer boomenden Branche scheint die Luft raus zu sein: Bei Herstellern von Windrädern regiert der Preisverfall - und kleinere Produzenten werden zu Übernahmekandidaten oder könnten ganz verschwinden. weiterlesen ... Windkraftindustrie22.08.2017 09:32 Siemens Gamesa schickt hunderte Mitarbeiter in Dänemark heim Wegen der Flaute bei neuen Aufträgen streicht der zu Siemens gehörende Windradbauer Siemens Gamesa 600 Arbeitsstellen in Dänemark. Die gesamte Windradbranche ist nach Jahren des Booms im Moment unter Druck. weiterlesen ... Windkraftindustrie17.08.2017 13:27 Grundlegender Wandel im Markt für Windkraft Windanlagenriese Vestas meldet sinkende Auslieferungen in allen Regionen. Auch Siemens Gamesa kann nicht mehr überall so viel bauen wie zuletzt. Dahinter stehen Änderungen bei der Vergabe der Aufträge - und damit eine grundlegende Umstellung des gesamten Marktes. weiterlesen ... Maschinenbau04.08.2017 10:14 Bei Windturbinenbauer Nordex droht Stellenabbau Beim Windturbinenbauer Nordex müssen Mitarbeiter um ihre Arbeitsplätze bangen. Weil das Geschäftsvolumen in Europa zurückgeht, will der Hersteller mit Kündigungen nicht lange warten. weiterlesen ... Hintergrund04.08.2017 10:05 Siemens: Aus dem Großkonzern soll ein "Flottenverband" werden Die radikale Umgestaltung von Siemens geht weiter. Aus einem großen Konzern soll ein Verband selbstständiger Sparten entstehen - und die hoch lukrative Medizinsparte soll gleich ganz an die Börse. Hier die Hintergründe zur Strategie dahinter. weiterlesen ... Windenergie 20.07.2017 14:25 Windenergie wächst im Offshorebereich stark In Deutschland geht der Ausbau der Windenergie zügig voran. Inzwischen liefern üüber tausend Anlagen mit einer Leistung von knapp fünf Megawatt Strom, dessen Menge etwa vier Atomkraftwerken entspricht. weiterlesen ... Klimawandel 07.07.2017 16:18 Forscher: Ohne doppelt so hohe Investitionen in Erneuerbare ist Klimawandel nicht zu stoppen Die Aufheizung des Planeten schreitet unbarmherzig voran. Wenn die Menschheit ihre Investitionen in die Erneuerbaren nicht verdoppelt, sei die Begrenzung des Klimawandels nicht zu stoppen, sagen Forscher des Versicherungsriesen Allianz anlässlich des G-20-Gipfels. weiterlesen ...
Laden ...