Textilindustrie 18.03.2019 15:46 Bei Lenzing stehen heuer zwei wichtige Entscheidungen an Der heimische Faserkonzern hat den Ausbau eines Standortes in den USA zuletzt gestoppt. In wenigen Wochen will die Konzernführung um Vorstandschef Stefan Doboczky über neue Werke in Brasilien und Thailand entscheiden. Der Gewinn hat sich zuletzt halbiert. weiterlesen ... Österreich 14.03.2019 14:03 Novelle für "Bioökonomie" will mehr Holznutzung und Landwirtschaft Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger will eine sogenannte "Bioökonomiestrategie" ausarbeiten lassen, in der von einem Weg zu einer erdölfreien Gesellschaft die Rede sein soll. Im Mittelpunkt steht aber die Landwirtschaft und eine intensivere Nutzung von Holz. Es geht aber auch um die Branchen Papier, Textil, Chemie, Pharma und Energie. weiterlesen ... Beteiligungen 08.03.2019 18:14 Diese österreichischen Industriebetriebe haben schon chinesische Anteilseigner Die aggressive Einkaufstour chinesischer Geldgeber in der heimischen und deutschen Industrie geht weiter. Bei zahlreichen großen Namen sitzen Anteilseigner aus China am Tisch. Etwa bei ATB, FACC, Palfinger, Steyr Motors, Wolford - und vielen anderen. Hier die wichtigsten Eckdaten. weiterlesen ... Skandal-Investor 27.02.2019 13:04 Michael Tojner gibt sich im Kampf um B&C Stiftung geschlagen Er hat hoch gepokert - und verloren: Michael Tojner gibt sich im Übernahmekampf um die B&C-Stiftung geschlagen. Weil seine Industriepartner von Andritz-Chef Leitner bis KTM-Boss Pierer vom Projekt Abstand genommen haben? weiterlesen ... Textilindustrie 25.02.2019 18:34 Für Wolford wird China wichtiger als Österreich Der Vorarlberger Textilhersteller Wolford richtet sich immer stärker am chinesischen Markt aus. In Österreich erwirtschaftet das traditionsreiche Unternehmen, das inzwischen zum chinesischen Mischkonzern Fosun gehört, nur mehr ein Zehntel seines Umsatzes. weiterlesen ... Übernahmen 05.02.2019 11:08 Chinesische Unternehmen halten sich mit Zukäufen in Österreich zurück Europaweit ist die Zahl der Übernahmen und Beteiligungen chinesischer Unternehmen um 21 Prozent auf 196, in Österreich von fünf auf drei zurückgegangen. Der größte Kauf in Österreich war jener der Mehrheitsanteile an Wolford durch Fosun um insgesamt rund 75 Mio. Euro. weiterlesen ... Hintergrund 04.02.2019 10:20 Bericht über einen "Waffenstillstand" zwischen Tojner und B&C Die als feindlich empfundene Übernahme der Industrieholding B&C durch eine Gruppe rund um Investor Michael Tojner sei vom Tisch, so Stiftungsvorstand Wolfgang Hofer in einem Bericht: "Wir reden jetzt über eine vernünftige Lösung." weiterlesen ...
Laden ...