Rüstungsindustrie28.08.2017 12:54 Doskozil: Hubschrauber für das Bundesheer sollen aus Österreich sein Ein österreichischer Industriecluster soll die neuen Hubschrauber für das Bundesheer bauen - das ist zumindest die Hoffnung des Verteidigungsministers Doskozil. Demnächst will der Minister dazu Verhandlungen starten. weiterlesen ... Waffen09.08.2017 14:23 Affäre um mögliche Schmiergelder beim Patria-Deal holen Manager Wolf ein Vor zwei Jahren wurde die Strafverfolgung von Walter Wolf wegen Verjährung eingestellt. Doch der Prozess um mögliche Schmiergeldzahlungen bei einem großen Waffendeal holt den Manager jetzt wieder ein. weiterlesen ... Rüstungsindustrie24.07.2017 09:03 U-Boote für Israel: Partner von Thyssenkrupp wird Kronzeuge In der Affäre um den geplanten Kauf deutscher U-Boote wird der frühere israelische Vertriebspartner von ThyssenKrupp Marine Systems (TKNS) zum Kronzeugen. weiterlesen ... Rüstungsindustrie 19.07.2017 14:41 Berlin verschiebt Milliardendeal zwischen Thyssenkrupp und Israel Wegen Korruptionsermittlungen in Israel hat die deutsche Regierung die milliardenschwere Lieferung von U-Booten von Thyssenkrupp offenbar verschoben. In Israel wurden sieben Personen verhaftet. weiterlesen ... Rüstungsindustrie 19.07.2017 14:14 Lockheed Martin freut sich über mehr Waffenkäufe US-Rüstungskonzern Lockheed Martin profitiert von höheren Militärausgaben des Pentagon unter Präsident Donald Trump. weiterlesen ... Rüstungsindustrie 18.07.2017 14:16 Entwarnung bei Thyssenkrupp wegen des Milliardendeals mit Israel Thyssenkrupp hat bei seinen internen Ermittlungen zu Marineprojekten in Israel nach eigenen Angaben keine Hinweise auf Korruption gefunden. Israelische Behörden ermitteln in Israel weiter. weiterlesen ... Kriegsgerät 17.07.2017 11:11 Berlin und Paris wollen gemeinsam neues Kampfflugzeug entwickeln Frankreich und Deutschland wollen gemeinsame eine neue Generation europäischer Kampfflugzeuge entwickeln. Der neue Jet soll mittelfristig die heutigen Systeme ersetzen. weiterlesen ...
Laden ...