Stationäre Werkstückspannung 29.03.2018 13:36 Schwalbenschwanzbolzen ermöglicht Direktspannung flacher Werkstücke Erstmals überhaupt ist es mithilfe des Schunk Vero-S Schwalbenschwanzbolzens möglich, flache Werkstücke direkt, sprich störkonturfrei, im Schunk Vero-S Nullpunktspannsystem zu spannen. Damit ergeben sich vollkommen neue Möglichkeiten bei der Bearbeitung von dünnen Werkstücken, Formhälften oder Freiformteilen in der zerspanenden Metallbearbeitung sowie im Werkzeug- und Formenbau, aber auch von Struktur- und Fahrwerksbauteilen in der Luftfahrtindustrie. weiterlesen ... Maintenance Award Austria 29.03.2018 13:23 Sind Sie exzellente Instandhalter? Mit der Einreichung für den Instandhaltungspreis der ÖVIA haben Unternehmen nicht nur die Chance auf eine egoboostende Auszeichnung. Die Teilnehmer werden einer detaillierten Analyse unterzogen und erhalten einen aussagekräftigen Bericht. Die Einreichfrist endet am 31. Mai 2018. weiterlesen ... Smart Factory 28.03.2018 16:27 Das Ende der Fabrik, wie wir sie kennen Künftig wird
 ein erheblicher Teil der Wertschöpfung in flexiblen Netzwerken erbracht. Doch wer baut die modularen Fabriken – und wo? weiterlesen ... Kollisionsfrei 26.03.2018 16:02 Programmierbare 2D-Kamera mit applikationsspezifischer Sensor-App ermöglicht zuverlässige FachFeinPositionierung Die programmierbare 2D-Kamera Inspector P63x von SICK mit einer speziell für die FeinFachPositionierung (FFP) entwickelten Sensor-App gewährleistet die sichere und automatische Positionsfindung bei Übergabe- und Andockvorgängen in der Lager- und Fördertechnik. Mit einem Sensor können dabei sowohl einfachtiefe als auch doppeltiefe Positioniervorgänge gesteuert werden. Die Kameralösung, die SICK auf der LogiMAT 2018 (Halle 1, Stand F51) vorstellt, orientiert sich an natürlichen Positionsmarken – Reflektoren sind nicht erforderlich. Optische Störeffekte werden durch eine intelligente Bildverarbeitung sehr robust eliminiert. Die für die 2D-Kamera mit dem Eco-System SICK AppSpace programmierte FFP-Sensor-App überzeugt durch hohe Funktionssicherheit, Zuverlässigkeit und eine bedienfreundliche Mensch-Maschine-Schnittstelle. weiterlesen ... Einbau-Wegeventil 26.03.2018 15:55 Größter Volumenstrom im Markt Mit der neuen Generation von Einbau-Wegeventilen WRC-4X setzt Rexroth Maßstäbe bei der Leistung und Kommunikationsfähigkeit hydraulischer Stellglieder. Die Ventile erreichen durchgängig Volumenströme der bislang nächsthöheren Nenngröße bei höherer Dynamik. Ihre integrierte Elektronik (OBE) vernetzt die neue Ventilserie auch bei analoger Ansteuerung über offene Schnittstellen mit übergeordneten Steuerungen und Industrie 4.0-Umgebungen. Damit fügen sie sich bereits heute in zukunftsweisende Automatisierungskonzepte ein. weiterlesen ... Multikupplungssystem 14.03.2018 14:41 Kürzeste Werkzeugwechselzeiten und höchste Prozesssicherheit Das Multikupplungssystem RMI aus dem Hause Stäubli besteht aus Werkzeug- und Maschinenseite. weiterlesen ... 7 m/s in der Vertikalen 14.03.2018 14:38 igus Führungsrinne führt e-ketten sicher und leise Bei hochdynamischen Anwendungen in der Intralogistik sind Geschwindigkeiten von 7 m/s bei modernen Hebern und Liften keine Seltenheit mehr. Damit vertikal verfahrende Energieketten sicher in der Bahn gehalten werden, hat igus das System „guidelite vertikal“, kurz GLV, entwickelt. Es vereint Sicherheit bei höchster Fahrdynamik mit geringem Gewicht und einfacher Montage. Das offene Design verringert darüber hinaus den Resonanzraum und damit Geräuschemissionen. weiterlesen ...
Laden ...