Personalia12.05.2017 12:48 Peter Oswald wird Konzernchef von Mondi International Der Oberösterreicher Peter Oswald wird neuer Chef des südafrikanisch-britischen Papierkonzerns Mondi. Einem Medienbericht zufolge soll auch die globale Konzernzentrale von Südafrika nach Wien verlegt werden. weiterlesen ... Chemische Industrie21.04.2017 17:18 Das allgegenwärtige Gift - die Industriechemikalie BPA Die Plastikchemikalie Bisphenol A ist ein zentraler Grundstoff für die Herstellung von Polycarbonat. Sie steckt in Nudelverpackungen, Bierdosen, Elektrogeräten und in neun von zehn Kassenzetteln. BPA steht im Verdacht, Krebs zu erregen. Erwiesen ist, dass der Stoff Männer unfruchtbar macht und die Hirnentwicklung von Babys schädigt. weiterlesen ... Papierindustrie21.04.2017 15:26 Finanzfirma will Etikettenproduktion von Constantia Flexibles abstoßen Der französische Investor Wendel will laut einem Medienbericht die Etikettenproduktion des Wiener Herstellers Constantia Flexibles verkaufen. Bei dem Papierproduzenten entfallen auf diese Sparte mit 605 Millionen Euro knapp 30 Prozent des Gesamtumsatzes. weiterlesen ... Bilanz 2016 21.04.2017 15:13 Österreichs Papierindustrie floriert Laut Branchenverband Austropapier hat die heimische Papierindustrie im Vorjahr sowohl Produktionsmenge als auch Umsatz und Investitionen gesteigert. Doch trotz hoher Recyclingquoten muss die Branche mehr als die Hälfte ihres Bedarfes importieren. weiterlesen ... Kraftwerke03.04.2017 18:46 Oberösterreichische Energie AG kauft fünf Wasserkraftwerke Der Versorger Energie AG übernimmt fünf Wasserkraftwerke an der Mittleren Traun. Verkäufer ist die finnische Konzernmutter des Papierherstellers UPM Steyrermühl. Allerdings müssen Behörden noch zustimmen. weiterlesen ... Papierindustrie29.03.2017 13:59 Heimische Papierindustrie profitiert vom Handel im Internet Der steigende Umsatz im Handel über das Internet kurbelt den Absatz der heimischen Hersteller von Wellpappe an. Die Betriebe beschäftigen knapp 2000 Menschen. Die Branche nimmt für sich in Anspruch, hierzulande mit ihren verbundenen Industrien für einen Beschäftigungseffekt von rund 8.000 Arbeitsplätzen zu sorgen. weiterlesen ... Verpackungsindustrie23.03.2017 13:43 Constantia Flexibles schließt bis Juli Werk in Rumänien Der heimische Verpackungshersteller Constantia Flexibles schließt sein Werk in Rumänien. Ein Grund seien Verbesserungen bei filmbasierten, flexiblen Verpackungen, so Constantia. Die Wiener nach eigenen Angaben weltweit viertgrößter Hersteller von flexiblen Verpackungslösungen. weiterlesen ...
Laden ...