Erdöl 08.07.2019 13:38 Wieder Probleme mit der russischen Ölpipeline "Druschba" Die Öllieferungen aus Russland über die Pipeline "Druschba" (Freundschaft) nach Deutschland sind erneut unterbrochen. Grund sind Verunreinigungen des Erdöls. weiterlesen ... Erdgas 08.07.2019 13:03 Streit vor Zypern eskaliert: Türkei schickt schon das dritte Bohrschiff Die Spannungen wegen der Suche nach Erdgasvorkommen rund um die Mittelmeerinsel Zypern steigen weiter. Vor der Küste des EU-Mitglieds Zypern geht schon das dritte türkischhe Schiff vor Anker. weiterlesen ... Energiepreise 03.07.2019 11:36 Opec und Partner behalten die Förderbegrenzungen bei Für die Industrie und vor allem Autofahrer dürfte es teurer werden: Das Ölkartell Opec und die mit ihm kooperierenden Staaten wie Russland haben sich für weitere neun Monate auf Erdöl-Förderlimits verständigt. weiterlesen ... Erdöl 02.07.2019 12:45 Opec will die Ölförderungen monatelang weiter begrenzen Das Ölkartell Opec und die mit ihm kooperierenden Staaten wie Russland werden aller Voraussicht nach auch weiter ihre Produktion beschränken. Das Ziel: Das Angebot an Öl knapp zu halten, um so den Preis "zu stützen". weiterlesen ... Erdgas 02.07.2019 12:42 Gazprom: "Nord Stream 2 nicht mehr aufzuhalten" - kein Antrag in Dänemark Die umstrittene russische Gasröhre durch die Ostsee sei "nicht mehr aufzuhalten", meint Alexej Miller, der Chef von Gazprom. Um Dänemark will der russische Gasriese beim Bau einen großen Bogen machen. weiterlesen ... Ölpreise 01.07.2019 08:03 Opec und kooperierende Staaten beraten in Wien über Förderlimits Das Ölkartell Opec und die mit ihm kooperierenden Staaten werden nach Einschätzung von Beobachtern weiter mit Produktionslimits agieren, deren Verlängerung sehr wahrscheinlich sei. Offen bleibt die Frage, ob das zertrittene Kartell damit die Achterbahnfahrt der Ölpreise stoppen kann. weiterlesen ... Erdgas 27.06.2019 14:03 Nord Stream 2: Keine Einigung zwischen EU und Gazprom in Sicht Die neue russische Gasröhre durch die Ostsee unter Beteiligung der OMV bleibt in Brüssel umstritten. Bei einem Gespräch zwischen dem Betreiber und der EU-Kommission war zuletzt wieder keine Einigung in Sicht. weiterlesen ...
Laden ...