Nutzfahrzeugindustrie 23.04.2018 14:07 Bayerischer Nutzfahrzeug-Zulieferer STS will an die Börse Der Nutzfahrzeug-Zulieferer STS soll bald an der Frankfurter Börse notieren, wobei der Eigentümer Mutares eine Mehrheit behalten will. Das Unternehmen mit 2.500 Mitarbeitern produziert unter anderem Kunststoff-Komponenten für Dächer von Lkw. weiterlesen ... Autoindustrie 18.04.2018 11:19 Piaggio produziert Nutzfahrzeuge mit Chinesen Der legendäre italienische Motorrollerproduzent Piaggio will ab dem kommenden Jahr zusammen mit dem chinesischen Hersteller Foton ein kleines Nutzfahrzeug produzieren. Geplant sind Investitionen in Höhe von 100 Mio. Euro. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 13.04.2018 10:21 Die Details zu den Plänen für MAN und Scania Die Spekulationen im Vorfeld haben sich bestätigt: Volkswagen baut sein Geschäft mit Lastwagen und Bussen zu einer eigenen Aktiengesellschaft um und bringt diese an die Börse. Hier die Eckdaten, was VW weiter plant. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 12.04.2018 13:42 Zentrale von MAN und Scania soll nach München verlagert werden Volkswagen will seine Sparte der schweren Nutzfahrzeuge von Braunschweig nach München verlagern, so ein Medienbericht. Das heizt Spekulationen um Ausgliederungen und einen eigenen Börsengang an. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 12.04.2018 13:07 Volvo stellt seinen ersten vollelektrischen Lastwagen vor Volvo Trucks präsentiert seinen ersten vollelektrischen Lkw für den gewerblichen Einsatz. Die Schweden profitieren von der Schwesterfirma Volvo Buses, die bisher rund 4.000 elektrische Busse verkauft hat. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 03.04.2018 13:20 Insider: Volkswagen bereitet Börsengang seiner Lkw-Sparte vor Volkswagen will Eingeweihten zufolge bald die Weichen für den Börsengang seiner Sparte für Lastwagen und Busse stellen. Der Börsengang der lukrativen Sparte um MAN und Scania könnte demnach Anfang 2019 geschehen. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 03.04.2018 13:14 Lkw-Kartell: Erste Klage gegen Daimler eingereicht In Stuttgart laufen Verhandlungen über die erste Schadenersatzklage gegen Daimler wegen das Lkw-Kartells. An dem Kartell waren laut einem Urteil der EU MAN, Daimler, Volvo/Renault, DAF, Iveco und Scania beteiligt. Insgesamt laufen vor mehreren Gerichten Klagen mit Forderungen von weit über einer Milliarde Euro. weiterlesen ...
Laden ...