Preisabsprachen14.11.2016 10:24 Lkw-Kartell in Europa: Anwälte drohen mit einer Milliardenklage Diesen Sommer hat die EU die Lkw-Hersteller Daimler, Volvo, Iveco und DAF wegen Preisabsprachen zu einer Rekordstrafe von drei Milliarden Euro verurteilt. Jetzt rüstet die berüchtigte Finanzfirma Elliott über ihre Beteiligung an einer Anwaltskanzlei zu einer Schadenersatzklage. Der Streitwert: 100 Milliarden Euro. weiterlesen ... Ergebnisse27.10.2016 15:56 Volvo spürt schwache Nachfrage nach Lkw in Nordamerika Die schwächelnde Nachfrage nach schweren Lkw in den USA macht sich beim Lastwagenbauer Volvo bemerkbar. Für das dritte Quartal verzeichnen die Schweden ein Gewinnminus von 16 Prozent. weiterlesen ... Autoindustrie13.10.2016 17:21 MAN gibt offenbar Jobgarantie für Österreich und Deutschland In Österreich und Deutschland bekommen die Mitarbeiter der Lkw-Sparte von MAN die Zusage, dass sie bis 2025 nicht gekündigt werden, so ein Insider. Mutterkonzern Volkswagen verteilt gerade die Aufgaben zwischen MAN und Scania neu, um die früheren Rivalen bei der Entwicklung von Motoren enger aneinander zu binden. weiterlesen ... Beteiligungen12.10.2016 17:58 Siegfried Wolf steigt beim Deal in der Ukraine wieder aus Über Firmen in Übersee kaufte der österreichische Manager Siegfried Wolf ein knappes Drittel an einer Traktorenfabrik in der Ukraine. Jetzt wirft er wieder hin - unter anderem, weil ukrainische Behörden die Übernahme der Mehrheit verweigern. weiterlesen ... Autozulieferer05.10.2016 11:12 Continental übernimmt zwei Autozulieferer in den USA Continental hat zwei Zukäufe in den USA unter Dach und Fach gebracht. Mit den Übernahmen will der Hersteller das Reifengeschäft und das Nutzfahrzeuggeschäft in Nordamerika ausbauen. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge22.09.2016 12:12 Daimler rechnet heuer bei Nutzfahrzeugen mit Gegenwind Daimler hat im Segment der Nutzfahrzeuge schon große Probleme in Brasilien und Indien. Jetzt rechnet der Hersteller bis Jahresende auch mit Gegenwind in Europa. Doch gegenüber Volkswagen sieht Vorstand Wolfgang Bernhard die Stuttgarter weiterhin im Vorteil. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge22.09.2016 12:05 VW-Manager Renschler erneuert Kampfansage an Ex-Arbeitgeber Daimler Von der Losung "höher, schneller, weiter" für das Pkw-Geschäft hat sich VW mit dem Dieselskandal verabschiedet. Doch bei den Nutzfahrzeugen gilt die Ansage noch. Die Branchenspitze soll es sein, an Daimler vorbei soll es gehen. Wie realistisch ist das? weiterlesen ...
Laden ...