Aluminiumindustrie 17.08.2020 16:04 Amag startet große Übernahme in Bayern Der oberösterreichische Aluminiumkonzern übernimmt die Mehrheit an der Aircraft Philip Gruppe, einem bayerischen Zulieferer der Luftfahrtindustrie und der Raumfahrt. Aircraft Philip ist auf die Bearbeitung von Aluminium und Titan spezialisiert. weiterlesen ... Nichteisenmetalle 07.08.2020 19:54 Donald Trump plant Sonderzölle auf Aluminium aus Kanada US-Präsident Donald Trump heizt den Handelsstreit mit Kanada wieder an: Auf Importe von Aluminium soll künftig ein Sonderzoll von zehn Prozent gelten. Kanada kündigt prompt Gegenmaßnahmen an. weiterlesen ... Metallindustrie 06.05.2020 15:00 Aurubis bekommt grünes Licht für die Übernahme von Metallo Der Hamburger Kupferkonzern Aurubis bekommt von Behörden der EU die Genehmigung für die geplante Übernahme der belgisch-spanischen Gruppe Metallo. weiterlesen ... Aluminiumindustrie 30.04.2020 12:35 Amag-Chef: "Rechtzeitig auf weitgehende Unabhängigkeit gesetzt" Der oberösterreichische Aluminiumkonzern erwartet für heuer einen "spürbaren Ergebnisrückgang". Am Standort Ranshofen herrscht Kurzarbeit. Doch für das erste Halbjahr meldet die Amag einen Gewinnanstieg - auch für Schwankungen sei man gewappnet, so Konzernchef Mayer. weiterlesen ... Autozulieferer 29.11.2019 18:34 Yanfeng: Nächster chinesischer Autozulieferer eröffnet ein Werk in Serbien In Serbien eröffnen chinesische Hersteller immer neue Werke - als Startrampe und Sprungbrett in die Mitte Europas. Im Visier ist vor allem die Autoindustrie. Das jüngste Beispiel ist Yanfeng, der Komponenten für den Innenraum fertigt. weiterlesen ... Aluminiumindustrie 26.11.2019 17:16 Europäischer Aluminium Kongress: Starke Präsenz österreichischer Hersteller In Düsseldorf findet gerade zum dritten Mal der "European Aluminium Congress" statt. Vor Ort sind Firmen wie Amag, Hammerer Aluminium, Neuman Aluminium, Thöni, Magna, Ebener Industrieofenbau und das Leichtkompetenzzentrum LKR Ranshofen. weiterlesen ... Metaller-KV 30.10.2019 14:59 IHS: Abschluss zum Metaller-KV "am oberen Rand" Martin Kocher, Chef des Instituts für höhere Studien, bewertet das Verhandlungsergebnis zum Metaller-Kollektivvertrag als einen "Abschluss am oberen Rand". Im Vergleich zur aktuellen Inflation sei damit die "reale Lohnentwicklung gar nicht so schlecht." weiterlesen ...
Laden ...