Mobilfunk 22.05.2019 13:43 Britischer Mobilfunkriese startet 5G-Netz ohne Huawei Der britische Mobilfunkriese EE hat für Ende Mai den Start seines 5G-Netzes verkündet. Doch anders als zuletzt mitgeteilt werden Kunden den Mobilfunkstandard der nächsten Generation zumindest vorerst nicht mit Telefonen von Huawei aus China nutzen können. weiterlesen ... Digitalisierung 25.04.2019 12:14 Wenn Baustellen reden können: Porr und A1 arbeiten am Internet der Dinge Das Werkzeug am Bau manchmal Beine bekommt, ist bekannt - dass es aber auch kommunizieren kann, ist die schöne neue Welt des Internet der Dinge. Der haben sich die Telekomfirma A1 und der Baukonzern Porr verschrieben. weiterlesen ... Digitalisierung 24.04.2019 12:56 Insider: London verbannt Huawei aus der Lieferkette für 5G Großbritannien schließt beim Ausbau der nächsten Mobilfunkgeneration 5G offenbar den umstrittenen chinesischen Netzwerkausrüster Huawei von zentralen Bereichen aus, berichten Eingeweihte. Hier gehe es um eine sichere Basis "jetzt und in Zukunft", hieß es. Offiziell bestätigt ist das noch nicht. weiterlesen ... Autonomes Fahren 17.04.2019 16:02 5G oder Wlan für Roboterautos? Industrie gegen EU In Kürze stimmt das EU-Parlament über den künftigen Funkstandard für Roboterautos in Europa ab. Die Kommission empfiehlt Technik, die heute schon verfügbar ist. Große Industriekonzerne wehren sich vehement gegen diese Linie - entsprechend offen ist der Ausgang dieser Abstimmung. weiterlesen ... Telekommunikation 12.04.2019 12:41 In Südkorea beginnt die 5G-Ära für den Massenmarkt Die südkoreanischen Mobilfunkbetreiber sind dem Marketingcoup von Verizon noch einmal zuvorgekommen. Nun spielt Südkorea bei 5G einmal mehr eine Vorreiterrolle. weiterlesen ... Mobilfunkstandard 03.04.2019 12:04 5G und die Erwartungen der Industrie: Die acht wichtigsten Antworten Für die Industrie spielt das ultraschnelle Internet eine zentrale Rolle. Warum aber gilt 5G für die Digitalisierung der Herstellung als unverzichtbar? Welche Frequenzen wurden bisher in Österreich versteigert? Und warum gibt es bei 5G gar nicht ein Netz für alle - sondern viele virtuelle Netze? Hier die wichtigsten Antworten einfach erklärt. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 01.04.2019 15:43 VW-Nutzfahrzeuge: Erste Verträge mit Ford und Milliarden für neue Dienste Die VW-Sparte für leichte Nutzfahrzeuge will sich vom reinen Autobauer zum Anbieter von Mobilitätsdiensten wandeln - und plant dafür allein heuer 1,8 Milliarden Euro ein. Zugleich sind bei der Allianz mit Ford die ersten Verträge nun fix. weiterlesen ...
Laden ...