Energieindustrie 23.09.2020 20:08 Verbund: Einstieg bei Gas Connect Austria als strategische Entscheidung Der größte heimische Energieversorger kauft dem Mineralölmulti 51 Prozent am Gasnetzbetreiber Gas Connect Austria ab. Dem Verbund soll die neue Beteiligung als "Stabilisator der Erlöse" gegen die immer weiter wachsenden Schwankungen mit Erneuerbaren dienen. Von der ÖBAG kommt Applaus zum neuen Deal zwischen ihren beiden Portfoliounternehmen Verbund und OMV. weiterlesen ... Energieindustrie 23.09.2020 19:53 OMV: Die Ölpreise werden sich nicht mehr erholen Der größte heimische Industriekonzern erwartet nun langfristig einen Ölpreis rund um 60 Dollar statt wie bisher 75 Dollar je Fass. Der Grund sei ein sich abzeichnender "Übergang zu einer kohlenstoffärmeren Welt". weiterlesen ... Stahlindustrie 22.09.2020 15:25 Voestalpine: Neue Stranggießanlage in Leoben-Donawitz in Betrieb Der oberösterreichische Stahlriese hat am Standort Leoben-Donawitz eine voll automatisierte Stranggießanlage in Betrieb genommen. Die Maschine liefert Stähle für die Bahnindustrie, Autoindustrie und Mineralölindustrie. Die Kapazität ist auf eine Million Tonnen pro Jahr ausgelegt. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 17.09.2020 15:02 OMV-Chef: "Strache hat sich nur für Wasserstoff interessiert" Konzernchef Rainer Seele hat vor dem Untersuchungsausschuss die Strategie der OMV verteidigt und bestätigt, dass es "selbstverständlich" Kontakte zwischen dem teilstaatlichen Konzern und Mitgliedern der Regierung gibt. Eine politische Einflussnahme auf Postenbesetzungen habe er jedoch niemals bemerkt. weiterlesen ... Erdgas 17.09.2020 14:55 Nord Stream 2: Deutscher Vizekanzler bietet den USA zwei LNG-Terminals Der deutsche Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz will der Kritik der USA an der russischen Gasröhre Nord Stream 2 mit einer milliardenschweren Investition den Wind aus den Segeln nehmen. weiterlesen ... Erdgas 16.09.2020 07:22 EU: Beziehungen zur Türkei "an einem historischen Wendepunkt" Das EU-Parlament fordert bei Bohrungen direkt vor den Küsten Zyperns und Griechenlands einen härteren Umgang mit der Türkei. Die Beziehungen mit der Türkei "befinden sich an einem Wendepunkt der Geschichte", so EU-Außenbeauftragte Josep Borrell. Die Türkei sei ein "schwieriger Akteur", hieß es, und Europa müsse solidarisch mit Griechenland und Zypern sein. weiterlesen ... Erdgas 16.09.2020 07:17 Aggressiver Kurs im östlichen Mittelmeer: 6 zentrale Eckdaten In den vergangenen Wochen hat sich der Konflikt im östlichen Mittelmeer gefährlich zugespitzt. Die Türkei setzte Probebohrungen in Hoheitsgewässern Griechenlands und Zyperns an. Athen und Ankara ließen Kriegsschiffe auffahren. weiterlesen ...
Laden ...