Maschinenbau23.11.2017 16:05 SBO lässt die Durststrecke hinter sich Der heimische Ölfeldausrüster SBO ist nach einer längeren Durststrecke wieder auf Erfolgskurs, weil die Branche wegen des steigenden Ölpreises wieder mehr investiert. Trotzdem bleibt nach drei Qurtalen das Nettoergebnis negativ. weiterlesen ... Mineralölindustrie09.11.2017 17:29 Die Petrodollars sprudeln wieder: Sattes Plus bei der OMV Lange Zeit setzte der OMV der Einbruch der Ölpreise zu - jetzt schreibt der in Wien ansässige Energieriese wieder satte Gewinne. Die Produktion hat zuletzt auf 341.000 Fass Öläquivalente pro Tag zugelegt. weiterlesen ... Motoren09.11.2017 14:58 Franzosen bestellen die ersten riesigen Containerschiffe mit LNG-Antrieb Zum ersten Mal lässt eine Großreederei riesige Containerschiffe bauen, die mit verflüssigtem Erdgas fahren statt mit dem heute üblichen Schweröl - dem giftigsten Antriebsmittel schlechthin. Damit soll der CO2-Ausstoß um rund ein Viertel sinken. Auch ein Einfluss auf den Gasmarkt ist denkbar. weiterlesen ... Erdgas06.11.2017 11:41 OMV startet Förderung in einem großen Gasfeld in Pakistan Die OMV hat die Produktion in einem großen Gasfeld in Pakistan aufgenommen. Derzeit pumpt die OMV rund 7.000 Fass Öläquivalente pro Tag (boe/d) aus dem Boden Pakistans. Die Gesamtproduktion des Konzerns lag im Vorjahr bei 311.000 Fass Öläquivalente pro Tag. weiterlesen ... Chemische Industrie06.11.2017 11:34 Trotz hoher Gewinne: Borealis bleibt 2017 unter Rekord des Vorjahres Der in Wien ansässige Chemiekonzern Borealis hat bis September einen hohen Nettogewinn erwirtschaftet, wird aber seinen Ertragsrekord des Vorjahres nicht erreichen. Weiter sehr lukrativ läuft es bei der Produktion von Polyolefinen. weiterlesen ... Maschinenbau27.10.2017 12:31 Volle Auftragsbücher beim Schweizer Maschinenbaukonzern Sulzer Sulzer schraubt seine Erwartungen für das laufende Jahr hinauf - vor allem aus der Ölindustrie kommen mehr Bestellungen. weiterlesen ... Außenhandel10.10.2017 11:23 So teuer sind Sanktionen gegen Russland für Österreichs Exporteure Wegen des kriegerischen Vorgehens von Moskau im Osten der Ukraine hat die EU Sanktionen gegen Russland verhängt. Jetzt hat das heimische Wifo im Auftrag Brüssels die Kosten dafür errechnet - und die fallen für mehrere europäische Länder besonders hoch aus. weiterlesen ...
Laden ...