Personalia06.06.2017 20:55 Chef des Vorarlberger Herstellers Erne Fittings geht im Streit Beim Vorarlberger Erne Fittings hat Geschäftsführer Thomas Smetana das Unternehmen nach "Auffassungsunterschieden" verlassen. Sein Amt übernimmt Gerold Freudenthaler, der zuvor bei der Voestalpine und Borealis gearbeitet hat. Vor wenigen Tagen wurde Ex-OMV-Chef Wolfgang Ruttenstorfer zum neuen Chef des Aufsichtsrats bestellt. weiterlesen ... Veranstaltungen06.06.2017 14:35 Das Treffen der Energiebranche: Konferenz energy2050 in Salzburg Im September veranstaltet der Verbund wieder die "energy2050" - die wichtigste Energiekonferenz Österreichs. Was sind die Treiber am Weltmarkt? Wie beeinflussen die Trends die Energiezukunft in Europa? Wo gibt es besonderen Handlungsbedarf? Das sind nur einige von vielen Fragen, die in Fuschl in der Nähe von Salzburg auf der Agenda stehen. weiterlesen ... Erdgas02.06.2017 14:40 OMV-Chef Seele schmeichelt Russland und kritisiert die EU Bei seinem Besuch in in St. Petersburg findet Rainer Seele wieder einmal lobende Worte für seinen Gastgeber - und spricht im Hinblick auf die Energiepolitik der Europäische Union von einem "nationalistisches Interesse von Individuen". weiterlesen ... Personalia02.06.2017 14:32 Florian Greger neuer Leiter für Investor Relations der OMV Florian Greger kommuniziert ab sofort für die OMV mit Gelldgebern. Der 47-jährige Deutsche folgt Magdalena Moll, die die Abteilung für Unternehmensangelegenheiten leitet. weiterlesen ... Klimaabkommen02.06.2017 14:11 Einschätzungen der österreichischen Wirtschaft: Nachteile für Europa, Vorteile für China Der von Donald Trump angekündigte Ausstieg aus dem Klimaabkommen bringe Gefahren für den Standort Österreich, so Sprecher der Industrielleneinigung, der Wirtschaftskammer und des Wifo. Die neue Situation biete aber auch Chancen. weiterlesen ... Klimaabkommen 02.06.2017 13:09 Amerikanische Konzernchefs kritisieren Trumps Entscheidung Von den Chefs von Apple und Tesla, aber auch aus der Industrie kommt scharfe Kritik an der Entscheidung von Donald Trump, aus dem Klimavertrag auszusteigen. Zahlreiche Manager, darunter etwa Apple-Chef Tim Cook, behaupten nun, weiter selbst etwas gegen den Klimawandel zu tun. weiterlesen ... Ölpreise02.06.2017 13:00 Klimaschutz-Ausstieg der USA: Ölpreise reagieren kaum Der angekündigte Rückzug der USA aus dem Klimaschutzabkommen hat am Ölmarkt keine nennenswerten Spuren hinterlassen. Die Nordseesorte Brent sinkt um 28 Cent auf 50,35 Dollar. Für große Ölkonzerne sind nicht Trumps Worte, sondern die Bestände am Markt entscheidend. weiterlesen ...
Laden ...