Digitalisierung12.02.2017 14:03 Agil wie Apple: Diese 10 österreichischen Startups digitalisieren die Industrie Sie sind hierarchieentwöhnt, freiheitsliebend und suchen nach dem digitalen Kick: Mit schnell zündenden Innovationsmethoden, die einst Google und Apple groß gemacht haben, mischen Start-up-Unternehmer den Technologiesektor auf. weiterlesen ... Standorte08.02.2017 12:34 Additive Fertigung: Oerlikon baut neue Fabrik in den USA Der Schweizer Industriekonzern Oerlikon will in den USA ein neues Produktionszentrum für additiv gefertigte Komponenten errichten. Nach der jüngst erfolgten Übernahme der deutschen Firma Citim werden die Schweizer damit über drei Zentren für additive Fertigung in den USA verfügen. weiterlesen ... Industrieproduktion07.02.2017 11:11 Bestellungen bei Maschinen und Investitionsgütern steigen deutlich an Die Industrie in Deutschland verbucht das größte Auftragsplus seit zweieinhalb Jahren. Für Schwung sorgt die gute Inlandsnachfrage, aber auch aus der Eurozone. Die Bestellungen bei Maschinen und Investitionsgütern legen um zehn Prozent zu. weiterlesen ... Messevorschau06.02.2017 16:16 Trumpf, Fraunhofer, BMW: Welche Leichtbaulösungen beim Messedoppel Z und Intec zu sehen sind Neue Leichtbautechnologien sollen der produzierenden Industrie einen Effizienzschub bringen. Zu sehen gibt es den Gewichtslimbo auf der Z/Intec in Leipzig. weiterlesen ... Internationale Märkte06.02.2017 10:32 Industrie fürchtet neue Konflikte zwischen dem Iran und den USA Ausgerechnet in einer weltpolitisch heiklen Situation muss der Iran eine neue Rakete testen. Die USA reagieren mit der Vorbereitung neuer Sanktionen - und der rechtliche Rahmen für die Exporteure aus Europa wird wieder unsicherer. weiterlesen ... Ergebnisse 201606.02.2017 09:39 Linzer Brechanlagenhersteller Rubble Master legt massiv zu Der Linzer Brechanlagenhersteller Rubble Master verzeichnet für das abgelaufene Jahr ein Umsatzplus von 27 Prozent. Rubble Master hat im Vorjahr 2.100 ihrer Anlagen zur Wiederverwertung von Bauschutt und Naturstein abgesetzt - und zeigt sich auch für heuer entsprechend zuversichtlich. weiterlesen ... Maschinenbau01.02.2017 15:42 Siemens strotzt vor Optimismus - Konzernchef Kaeser besorgt wegen Trump Siemens macht glänzende Geschäfte mit Industriesoftware und kurbelt seinen Gewinn nach oben. Trotz eines deutlichen Rückgangs bei neuen Aufträgen erwartet Konzernchef Joe Kaeser im Gesamtjahr ein spürbares Plus. Der neue Kurs der US-Regierung macht ihm trotzdem Sorgen. weiterlesen ...
Laden ...