Maschinenbau 07.10.2019 09:58 Kunststoffrecycling neu gedacht Eine einfache Idee macht die Verarbeitung des Kunststoffmülls schneller, einfacher und energieeffizienter. Sie brachte zwei Österreichern den Europäischen Patentpreis für die Industrie. weiterlesen ... Konjunktur 04.10.2019 15:03 Österreichs Wirtschaft: "Die Konjunkturparty ist vorbei" Von einer Rezession kann bei der Konjunktur in Österreich weiterhin keine Rede sein - doch das Wachstum fällt heuer und nächstes Jahr nur gedämpft aus. Die kommende Regierung müsse sich den Spielraum für eine Steuerreform erst wieder schaffen, heißt es bei Wifo und IHS. weiterlesen ... Industriekonjunktur 04.10.2019 15:01 Österreichs Industrieproduktion legt im ersten Halbjahr spürbar zu Die heimische Produktion hat heuer im ersten Halbjahr deutlich zugelegt, so die Zahlen der Statistik Austria - vor allem bei Autozulieferern, im Maschinenbau und Energiebereich. Die Umsatzerlöse stiegen im Jahresabstand um sechs Prozent und die Anzahl der Beschäftigten um zwei Prozent. weiterlesen ... Maschinenbau 04.10.2019 13:55 Industrieverband VDMA beruft den Chef der Linzer DS Automotion Wolfgang Hillinger, einer der beiden Geschäftsführer des Linzer Herstellers DS Automotion, wird Vorstand der Fachabteilung für fahrerlose Transportsysteme beim deutschen Industrieverband VDMA. weiterlesen ... Industriemagazin im Oktober 02.10.2019 13:56 Das lesen Sie im neuen Industriemagazin Einst blickten Stahlmanager aus Linz ehrfurchtsvoll in Richtung Ruhrgebiet. Doch nach milliardenschweren strategischen Fehlleistungen ringt Thyssenkrupp, der gigantische Mitbewerber der Voestalpine, ums Überleben. weiterlesen ... Maschinenbau 01.10.2019 15:06 Rekordumsatz und neue Chefs bei Doppelmayr Der Vorarlberger Weltmarktführer im Seilbahnbau meldet einen neuen Rekordumsatz für das vergangene Geschäftsjahr. Die Vorstände Michael Doppelmayr und Hanno Ulmer wechseln vom Vorstand in den Aufsichtsrat. weiterlesen ... Geplante Obsoleszenz 01.10.2019 15:04 EU plant neue Vorgaben gegen geplanten technischen Verfall von Geräten Es gibt kaum einen Konsumgüterhersteller, der in seinen Geräten nicht die sogenannte geplante Obsoleszenz einbaut: Sollbruchstellen, damit das Gerät nach einer gewissen Zeit kaputt geht. Mit neuen Vorgaben will die EU diese gängige industrielle Praxis zurückdrängen. weiterlesen ...
Laden ...