Personalia06.02.2017 10:00 Rail Cargo Austria: Vorstand Ferdinand Schmidt nimmt den Hut Ferdinand Schmidt legt Ende Mai seine Funktion als Produktionsvorstand der ÖBB-Tochter Rail Cargo Austria zurück. Schmidt, der 16 Jahre für die ÖBB gearbeitet hat, gehe "auf eigenen Wunsch", heißt es seitens des Konzerns. weiterlesen ... Steuern06.02.2017 09:07 Brüssel will strengere Abgasvorschriften für Lastwagen Laut Energiekommissar Maros Sefcovic arbeitet die EU-Kommission gerade an strengeren Abgasregeln für Lkw. Auch die unterschiedlichen Mautsysteme würden gerade geprüft. weiterlesen ... Verkehr03.02.2017 15:54 Hafen Triest: Strategisch immer wichtigere Rolle für Österreich Triest war einer der wichtigsten Häfen der Habsburgermonarchie. Heute rückt der Hafen wieder ins Zentrum der Versorgung des Landes. Vor genau 160 Jahren ist die die Südbahn von Wien nach Triest einweiht worden. Diese Woche startete der erste intermodale Zug zwischen Triest und der Nordseeküste. weiterlesen ... ​Logistik03.02.2017 15:31 Amazon bereitet Großangriff auf die Paketdienste vor Amazon ist vom Buchhändler im Internet zum weltgrößten Onine-Kaufhaus aufgestiegen - doch Konzernchef Jeff Bezos hat noch lange nicht genug. Jetzt bläst der Konzern zum Direktangriff auf die Branche von FedEx und UPS. weiterlesen ... Karriere03.02.2017 13:00 Clemens Först ist Vorstandssprecher der Rail Cargo Group Zuvor war er bei DB-Cargo im Vorstand für Produktion zuständig. weiterlesen ... Lkw-Verkehr02.02.2017 08:23 Minister Leichtfried will Lohndumping auf den Autobahnen bekämpfen Österreich hat mit anderen EU-Staaten schärfere Kontrollen im Lkw-Verkehr vereinbart. Ziel ist es, das stark steigende Dumping bei Löhnen der Transportunternehmen zurückzudrängen. Die heimische Frächterbranche begrüßt das Papier. weiterlesen ... Tankkarten01.02.2017 12:01 UTA eröffnet Niederlassung in Wien Mit einem 6-köpfigen Vertriebsteam ist UTA ab nun auch in Österreich präsent. weiterlesen ...
Laden ...