Petrochemie 08.08.2019 14:35 Gute Geschäfte bei Borealis - trotz aller geopolitischer Risiken Dem in Wien ansässigen Chemiekonzern Borealis, an dem die OMV 36 Prozent hält, haben die Geschäfte im ersten Halbjahr mehr Nettogewinn eingebracht - trotz massiv steigender geopolitischer Risiken. Falls die Lage in der Straße von Hormuz eskalieren sollte, plant Borealis eine alternative Route für seine riesige Anlage Borouge. weiterlesen ... Kunststoffe 07.08.2019 13:43 Milliardendeal: Bayer und Lanxess verkaufen Chemieparkbetreiber Currenta Der Chemieparkbetreiber Currenta geht an die australische Bank Macquarie. Bayer und Lanxess verkaufen Anteile. Der Deal wird mit 3,5 Milliarden Euro bewertet. weiterlesen ... Abfallwirtschaft 29.07.2019 13:09 Weniger recyceltes Altpapier in Österreich wegen Internetnutzung Die zunehmende Nutzung des Internet schlägt sich in Österreich beim Recycling nieder: Es gibt deutlich weniger Altpapier, dafür verbraucht der Internethandel immer mehr Verpackungen aus Karton. weiterlesen ... Kunststoffindustrie 22.07.2019 14:35 Auch Kambodscha schickt Plastikmüll zurück an Absender "Kambodscha ist keine Müllhalde": Nach Indonesien und anderen Ländern in Südostasien will nun auch Kambodscha Plastikmüll zurückschicken. weiterlesen ... Abfallwirtschaft 15.07.2019 14:32 Saubermacher lässt aus alten Abfalltonnen neue bauen Rund 20.000 alte Abfallsammelbehälter tauscht der steirische Müllentsorger Saubermacher jährlich aus. Jetzt entwickelt das Kärntner Unternehmen Europlast ein Fertigungsverfahren, um aus alten Behältern neue zu machen. weiterlesen ... Niederösterreich 12.07.2019 17:49 Insider: Verpackungsfirma Schur Flexibles dürfte bald an eine Finanzfirma gehen Eingeweihten zufolge sucht die amerikanische Großbank Goldman Sachs gerade nach Käufern für den niederösterreichischen Verpackungskonzern Schur Flexibles. Der Hersteller gehört derzeit dem Finanzinvestor Lindsay Goldberg und beschäftigt 1.750 Mitarbeiter. weiterlesen ... Chemische Industrie 12.07.2019 11:55 Plastikgift Bisphenol A: EU-Gericht weist Klage der Industrie zurück Das Gericht der Europäischen Union hat eine Klage des Branchenverbands Plasticseurope wegen der Chemikalie Bisphenol A abgewiesen. Damit wird der Status dieser Chemikalie als ein "besonders besorgniserregender Stoff" bestätigt. weiterlesen ...
Laden ...