Flurförderzeuge10.11.2017 16:34 Komplettes Warehouse mit Lithium-Ionen Es sind die zahlreichen Vorteile der Lithium-Ionen-Technik im Vergleich zur Blei-Säure-Batterie, die Flurförderzeugbetreiber bei anstehenden Neuinvestitionen über einen Wechsel nachdenken lassen: schnelles (Zwischen-)Laden, kein Batteriewechsel, beste Performance dank hoher Energiedichte und konstanter Leistungsabgabe, lange Lebensdauer sowie Wartungsfreiheit. Mit über 30 weiteren Lagertechnikmodellen, darunter Hochhubwagen, Doppelstockbelader, Kommissionierer sowie Schubmaststapler, können Kunden von Linde Material Handling nun die meisten Logistik-Aufgaben im Warehouse mit Li-ION-Varianten abdecken. weiterlesen ... Gabelstapler20.10.2017 21:32 Hochleistungsbremsen für höchste Anforderungen an Gabelstapler Hochleistungsbremsen (HLB) von Bosch Rexroth verkürzt den Bremsweg, gewährleistet eine optimale Fahrstabilität und verhindert ein Überdrehen des Dieselmotors. Bosch Rexroth hat diese Lösung nun für die Anforderungen von Gabelstaplern optimiert. Das HLB ist bei Gabelstaplern als Betriebsfunktion für Vor- und Rückwärtsfahrten abgebildet und erfordert keine zusätzlichen Komponenten. weiterlesen ... Tech in Use20.10.2017 20:56 Fronius liefert sparsame und umweltfreundliche Batterieladetechnik an FM Logistic FM Logistic, internationaler Dienstleister im Bereich von Lagerung, Transport und Verpackung, hat sich den Einsatz ressourcenschonender Technologien auf die Fahnen geschrieben. In seinen Lager- und Distributionszentren in Polen setzt das Unternehmen deshalb auf eine Flotte von elektrisch betriebenen Flurförderzeugen – und auf die innovative Batterieladetechnik von Fronius. Diese hilft dem Unternehmen, einen beträchtlichen Teil der benötigten Energie einzusparen, und verlängert darüber hinaus die Lebensdauer der teuren Blei-Akkus. Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern senkt auch noch die Betriebskosten. weiterlesen ... Motorradindustrie 4.020.10.2017 19:52 FTS von DS Automotion flexibilisiert und beschleunigt Fahrzeugmontage In Berlin-Spandau produziert die BMW Group Motorräder im Premium-Segment. Steigende Fahrzeuggewichte, eine wachsende Produktvielfalt und sinkende Losgrößen führten zur Umgestaltung der Montage- und Verpackungslinie für die Zwei- und Vierzylindermodelle. Ein fahrerloses Transportsystem mit aufgabenspezifisch gestalteten, besonders kompakten Fahrzeugen löste die existierende Hängeförderbahn ab. Es bietet mehr Flexibilität und bessere Ergonomie und ermöglicht Montage und Verpackung in nur einer Halle. weiterlesen ... Elektromobilität13.10.2017 11:07 Magna Steyr lässt im Grazer Werk Elektrolastwagen rollen Magna Steyr setzt am Standort Graz ab sofort zwei emissionsfreie und lautlose Elektro-LKW als internen Logistikshuttle ein. weiterlesen ... Schmalgangstapler12.10.2017 16:14 Punktlandung bei Effizienz und Komfort Die neuen Still Schmalgangstapler der MX-X-Baureihe setzen mit ihrer herausragenden Performance und hohen Bedienerfreundlichkeit einen Benchmark bei der Kommissionierung. Bei der Gebrüder Schuon Logistik GmbH hat das Still Fahrzeug im Feldtest den Beweis dafür angetreten. Seit Dezember 2016 überzeugt es dort Betreiber und Anwender, indem es nicht nur einen optimalen Flächennutzungsgrad, hohe Flexibilität und eine höhere Umschlagleistung garantiert, sondern auch in Sachen Fahrerkomfort keine Wünsche offenlässt. weiterlesen ... Tech in Use08.10.2017 09:56 SSI Schäfer führt türkischen Branchenprimus Ispak Ambalaj hoch hinaus Der Verpackungsspezialist Ispak Ambalaj mit Sitz in Istanbul hat SSI Schäfer als Generalunternehmer mit der Erstellung eines vollautomatischen Hochregallagers (HRL) am neuen Produktionsstandort in Izmit, Türkei beauftragt. Weitere Automatisierungsstufen der Logistikanlage haben die Partner bereits vorgesehen. weiterlesen ...
Laden ...