Halbleiterindustrie30.05.2017 15:12 Forscher von Infineon entwickeln neuartigen Verschlüsselungs-Algorithmus Bei Infineon in Graz und München haben Forscher eine neue Sicherheitstechnologie entwickelt, die auf einen kontaktlosen Sicherheitschip passt - und selbst vor Quantencomputern sicher ist. weiterlesen ... Digitalisierung29.05.2017 18:18 IT-Panne bei British Airways zeigt Verwundbarkeit von Computernetzwerken Ein Fehler in den Computersystemen der Fluggesellschaft British Airways hat europaweit und weltweit für Chaos im Flugverkehr gesorgt. Der Fall zeigt auch, wie verwundbar die umfassende Digitalsierung komplexe Strukturen inzwischen macht. weiterlesen ... Industrie 4.023.05.2017 17:05 Neues Forschungszentrum in Wien will "digitalen Zwilling" von Fabriken bauen In einem neuen Christian Doppler-Labor wollen Forscher der TU Wien Technologien für die Digitalisierung entwickeln - beispielsweise einen "digitalen Zwilling" einer ganzen Fabrik. weiterlesen ... Digitalisierung23.05.2017 10:15 Bahn will ihre Fahrkarten komplett digitalisieren - große Mehrheit dagegen Oft genug gehen beim Thema Digitalisierung die Meinungen von Managern und Endverbrauchern diametral auseinander - weil sich die Frage stellt, wem sie mehr nützt. Bei der geplanten Digitalisierung von Fahrkarten der Deutschen Bahn fällt die Antwort einer Mehrheit von knapp 70 Prozent sehr eindeutig aus. weiterlesen ... Autonomes Fahren17.05.2017 15:16 BMW kooperiert mit Intel, Mobileye - und jetzt auch Delphi BMW holt mit dem Autozulieferer Delphi eine weitere Firma in sein branchenübergreifendes Netzwerk rund um autonomes Fahren, Delphi solle eine zentrale Rolle bei der Integration von Software und Bauteilen spielen. weiterlesen ... Computerkriminalität 16.05.2017 13:46 Nach Cyberangriff: Tipps aus Österreich und ein Verdacht Nach dem weltweiten Cyberangriff sagt in Österreich das CERT, was zu tun ist. Unterdessen hat ein Mitarbeiter von Google Programmzeilen veröffentlicht, die Ähnlichkeiten zwischen dem Computervirus "WannaCry" und der Struktur früherer Viren aufweisen, die Nordkorea zugeordnet werden. weiterlesen ... Computerkriminalität16.05.2017 12:45 Cyberattacke: Bei Deutscher Bahn waren 450 Rechner betroffen Bei der Deutschen Bahn waren 450 Rechner von dem jüngsten weltweiten Angriff auf Computernetze betroffen. Die Reparaturarbeiten werden noch Tage dauern, so ein Sprecher. Auch weitere Geschädigte seien denkbar - die schweigen würden. weiterlesen ...
Laden ...