Telekommunikation14.02.2017 17:23 Telekom Austria gründet neue Tochterfirma für Cloud-Dienste Telekom Austria hat ein Tochterunternehmen für Dienstleistungen auf externen Servern gegründet. In Wien soll der Hauptsitz der Firma sein und eine Filiale in München. Die Investitionen liegen laut Konzernchef Alejandro Plater bei 30 Millionen Euro. weiterlesen ... Investitionen 14.02.2017 15:28 Daimler investiert in kalifornisches Startup Der deutsche Autobauer Daimler investiert einen "höheren zweistelligen Millionenbetrag" in ein kalifornisches Start-up für Autokäufer. Zentrales Produkt der Firma Autogravity ist eine Anwendung für Smartphones, die Finanzierungsangebote beim Autokauf herstellerunabhängig vergleichen kann. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik08.02.2017 15:43 Das Silicon Valley murrt gegen Trump Die Chefs mächtiger Weltkonzerne kritisieren die Politik von Donald Trump. Etwa 100 amerikanische Tech-Unternehmen, darunter Apple, Google, Facebook und Microsoft, wenden sich vor allem gegen die von Washington erlassenen Einreiseverbote. weiterlesen ... Personalie06.02.2017 09:49 Beko hat mit Johannes Baumgartner-Foisner einen neuen Geschäftsführer Generationenwechsel beim heimischen Technologiedienstleister Beko: Johannes Baumgartner-Foisner übernimmt die Geschäftsführung von Friedrich Hiermayer, der nach über 40 Jahren bei Beko in Pension geht. weiterlesen ... Industriemagazin im Februar01.02.2017 09:24 Das lesen Sie im neuen Industriemagazin! Im aktuellen INDUSTRIEMAGAZIN erfahren Sie nicht nur, wer Österreichs einflussreichste Managerinnen sind, sondern auch, welche Seminaranbieter halten, was sie versprechen. weiterlesen ... Finanzierung26.01.2017 09:08 Finanzierung für Tricentis für „aggressives Wachstum“ Für die weitere Expansion erhält die Wiener Firma Tricentis finanzielle Unterstützung in Höhe von 165 Millionen Dollar vom Private-Equity- und Venturekapital-Unternehmen "Insight Venture Partners“. weiterlesen ... Zulieferer24.01.2017 08:04 Apple verklagt Chipkonzern Qualcomm Nachdem bereits südkoreanische Wettbewerbshüter Qualcomm mit 854 Millionen Dollar bestraft haben, tritt nun Apple auf den Plan und verklagt den US-Zulieferer unter anderem wegen zu hoher Patentlizenzen. weiterlesen ...
Laden ...