Nutzfahrzeugindustrie 10.05.2021 12:18 MAN Steyr: Neues Gebot von Wolf - Arbeitnehmer fordern Details Investor Siegfried Wolf hat ein nachgebessertes Gebot für die Fortführung des Werks von MAN in Oberösterreich gelegt. Steyr dürfe nicht ein "österreichisches Detroit" werden, so Wolf. Betriebsräte kritisieren, Wolf kommuniziere über Medien. Details zum neuen Gebot seien aktuell keine bekannt. weiterlesen ... Oberösterreich 26.04.2021 13:10 Oberbank wieder in der Gewinnzone Nach Rückgängen im Vorjahr kann die Oberbank für das erste Quartal des Jahres wieder einen Gewinn vorweisen. Auch der Ausblick für das Gesamtjahr sei positiv, so das Finanzhaus - eine Prognose sei jedoch aus derzeitiger Sicht nicht möglich. weiterlesen ... Unternehmensberater 21.04.2021 12:19 Ernst & Young wegen des Skandals bei Wirecard in der Kritik Mehrere Abgeordnete des Deutschen Bundestags sehen den Wirecard-Wirtschaftsprüfer EY durch ein noch unveröffentlichtes Sondergutachten stark belastet. Es seien Warnzeichen ignooriert worden, heißt es etwa bei den Grünen. weiterlesen ... Kryptowährungen 08.02.2021 17:38 44.900 Dollar: Tesla treibt den Kurs von Bitcoin auf einen neuen Rekord Der Elektroautobauer hat die auf einer Blockchain basierende Kryptowährung im Umfang von 1,5 Milliarden Dollar gekauft und will bei Autkäufen bald selbst Zahlungen in Bitcoin akzeptieren. Im Handel reagiert der Kurs der digitalen Währung mit einem Sprung auf einen neuen Höchststand. weiterlesen ... Coronahilfen 28.01.2021 08:44 EU will für Coronahilfen 70 Milliarden Euro vom Finanzmarkt leihen Brüssel wird zur Finanzierung des Corona-Wiederaufbaufonds wahrscheinlich im Frühjahr erste Gelder am Finanzmarkt aufnehmen. Laut Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni sind in einer ersten Tranche um 70 Milliarden Euro. weiterlesen ... Coronakrise 04.01.2021 20:38 EZB-Umfrage: Betriebe erwarten höhere Schlagkraft durch Corona Die Coronakrise wird die Effizienz erhöhen und für einen Produktivitätsschub sorgen, so das durchaus überraschende Ergebnis einer Umfrage der EZB bei Unternehmen der Eurozone. Über 75 Prozent der Firmen sagen, das neue Wissen aus der Krise werde sie widerstandsfähiger machen. weiterlesen ... Industriekonjunktur 31.12.2020 19:05 OeNB erwartet anhaltende Erholung 2021 und Vorkrisenniveau 2022 Österreichs Wirtschaft wird nach Prognosen der Nationalbank im kommenden Jahr um etwa 3,6 Prozent wachsen und in den Folgejahren zwischen zwei und vier Prozent. Für Ende 2022 erwartet doe OeNB, dass die Wirtschaft das Niveau vor der Krise erreichen wird. weiterlesen ...
Laden ...