Beteiligungen17.01.2018 16:13 Ethische Bedenken: Norweger steigen bei asiatischen Konzernen aus Norwegens Staatsfonds, einer der größten der Welt, verkauft seine Beteiligungen an einer Reihe von Firmen - die meisten davon aus Asien, aber auch einige aus den USA. Grund sind Vorwürfe der massiven Umweltverschmutzung und der Verletzung von Menschenrechten. weiterlesen ... Bahnindustrie07.12.2017 16:44 ÖBB bekommen eine halbe Milliarde Euro für neue Garnituren Die Europäische Investitionsbank stellt den ÖBB einen Kredit über 500 Millionen Euro zur Verfügung, um neue Zuggarnituren der Marke "Cityjet" für den Regionalverkehr zu kaufen. Dahinter verbirgt sich die Modellreihe "Desiro" von Siemens. weiterlesen ... Autoindustrie02.11.2017 13:55 Peugeot schließt Übernahme der Opel-Bank ab Nach dem Deal mit GM übernimmt PSA die Finanzierungssparte von Opel gemeinsam mit der Großbank BNP Paribas. Beide zahlen dafür früheren Angaben zufolge insgesamt 900 Millionen Euro. weiterlesen ... Strategie24.10.2017 19:00 Siemens wird seine Gesundheitssparte verkaufen Bei Siemens geht der harte Umbau weiter - inklusive Spartenfusionen, Einschnitten und dem Verkauf ganzer Sparten. Jetzt ist die Sparte für Medizintechnik namens "Healthineers" dran. Drei Investmentbanken sollen für Siemens den milliardenschweren Deal abwickeln. weiterlesen ... Industriekonjunktur16.10.2017 15:23 Österreich wächst schneller als die Eurozone - und als Deutschland Skeptische Worte zum Standort à la "abgesandelt" gehören hierzulande bei vielen Managern zum guten Ton. Währenddessen erreicht der Konjunkturindikator der Bank Austria den besten Wert seit zehn Jahren. Und beim Wachstum überholt die Alpenrepublik gerade Deutschland. weiterlesen ... Löhne06.10.2017 09:28 Deutschlands mit Abstand bestbezahlter Kontrolleur ist ein Oberösterreicher Der aus Linz stammende Jurist Paul Achleitner ist der am meisten verdienende Aufsichtsrat Deutschlands - und zwar mit Abstand. Etwas weniger kassieren Norbert Reithofer bei BMW und Gerhard Cromme bei Siemens. weiterlesen ... Autohandel04.10.2017 14:56 Beim Leasing Geld zurück - dank Negativzinsen Negativzinsen haben nun auch Auswirkungen auf Leasingnehmer, denen dieser negative Zinssatz bei der Autofinanzierung nicht weiterverrechnet wurde. In Österreich ist jedes dritte Auto geleast. weiterlesen ...
Laden ...