Start-ups 18.03.2019 16:16 Skurrile Welt der Startups: Pitchen in einem Eisloch in der Ostsee Was machen Startup-Gründer nicht alles, um an mehr Geld zu kommen und neue Geldgeber zu überzeugen: In Finnland klettern sie in ein Eisloch in der zugefrorenen Ostsee, um dann brusttief im Wasser stehend das eigene Geschäftsmodell zu präsentieren. Hier Impressionen und Sieger des "Polar Bear Pitch". weiterlesen ... Bauindustrie 11.03.2019 10:52 Rene Benkos Signa Holding kauft jetzt auch das New Yorker Chrysler Building Die milliardenschwere Firma des Tiroler Investors Rene Benko kauft zusammen mit einer amerikanischen Finanzfirma das New Yorker Wahrzeichen. weiterlesen ... Industriegase 11.03.2019 10:22 Insider: Linde verkauft das Geschäft in Südkorea an die Finanzfirma IMM Der nächste Milliardendeal für Linde: Der Der deutsche Industriegase-Konzern verkauft einen Teil seines Geschäfts in Südkorea um rund eine Milliarde Euro an die Finanzfirma IMM Private Equity, wie Eingeweihte berichten. weiterlesen ... Beteiligungen 08.03.2019 18:14 Diese österreichischen Industriebetriebe haben schon chinesische Anteilseigner Die aggressive Einkaufstour chinesischer Geldgeber in der heimischen und deutschen Industrie geht weiter. Bei zahlreichen großen Namen sitzen Anteilseigner aus China am Tisch. Etwa bei ATB, FACC, Palfinger, Steyr Motors, Wolford - und vielen anderen. Hier die wichtigsten Eckdaten. weiterlesen ... Anlagenbau 06.03.2019 21:02 Andritz: Nach Auftragsrekord und sechs Zukäufen kommt Jobabbau in Deutschland Der Grazer Anlagenbauer will nach einem Jahr mit sechs Zukäufen und einem starken externen Wachstum konsolidieren - und trotz eines neuen Auftragsrekords bei der deutschen Konzerntochter Schuler Arbeitsplätze streichen. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 06.03.2019 15:27 VW: Entscheidung über den Börsengang von Traton den nächsten Tagen Die aus der Fusion von MAN und Scania entstehende neue Nutzfahrzeugtochter von Volkswagen soll in Kürze an die Börse gehen - möglicherweise noch vor Ostern. weiterlesen ... Zusammenfassung zum Thema 06.03.2019 13:31 Der milliardenschwere "russische Waschsalon" - und die Spur nach Österreich Mehrere Milliarden Euro sollen über ein komplexes System aus Russland in den Westen überwiesen worden sein - um Geld zu waschen. Die Spur führt auch zu Konten in Österreich. Die Aktie der Raiffeisen Bank International ist nach den Berichten abgestürzt. weiterlesen ...
Laden ...