Beteiligungen 12.11.2018 11:33 Andritz: Finanzfirma erhöht Anteil auf über fünf Prozent Ein amerikanischer Vermögensverwalter hat weitere Aktien am steirischen Anlagenbauer gekauft. Die Finanzfirma hält jetzt über fünf Prozent an Andritz. weiterlesen ... Anlagenbau 07.11.2018 18:29 GE Jenbacher heißt jetzt Innio - Firmensitz in Tirol bleibt Die früher zum amerikanischen Industrieriesen GE gehörenden Konzernbereiche Jenbacher und Waukesha treten jetzt unter der Dachmarke Innio auf. Jenbach in Tirol wird Fimensitz bleiben, so Vertreter der Finanzfirma Advent. Jenbacher ist ein weltweit führender Spezialist für Gasmotoren und dezentrale Energieerzeugung. weiterlesen ... Elektroindustrie 07.11.2018 17:45 Osram richtet Konzernstruktur auf Digitalisierung aus Osram hat mit zwei Gewinnwarnungen wegen Problemen in der Autoindustrie und im Smartphone-Sektor für Kursverluste gesorgt. Jetzt soll der radikale Umbau des Konzerns wieder Investoren anziehen. weiterlesen ... Elektroindustrie 07.11.2018 17:41 Ibiden Porzellanfabrik Frauenthal übernimmt Standort von PPC Insulators Die Ibiden Porzellanfabrik Frauenthal im weststeirischen Deutschlandsberg hat den gesamten Standort sowie 60 Beschäftigte der geschlossenen PPC Insulators übernommen. Jetzt ist ein Ausbau der Produktionskapazitäten geplant. weiterlesen ... Personalia 07.11.2018 12:19 Thyssenkrupp: Chef der erfolgreichsten Konzernsparte wird abgelöst Die Aufzugsparte gilt als die Ertragsperle des Industrieriesen Thyssenkrupp. Überraschend wird nun bekannt, dass ihr Chef, Andreas Schierenbeck, gehen muss. Eingeweihten zufolge wird er vom Manager Peter Walker ersetzt. weiterlesen ... Finanzen 31.10.2018 11:19 Fiat Chrysler: Zwei Milliarden Euro Sonderdividende Trotz eines Gewinnrückgangs will Fiat Chrysler Milliarden an seine Aktionäre ausschütten - nach dem Verkauf des konzerneigenen Zulieferers Magneti Marelli ist offenbar genug Geld da. weiterlesen ... Lenzing, AMAG, Semperit 29.10.2018 11:54 B&C Industrieholding: Tojners Taktik Investor Michael Tojner versucht, angeblich mit einer Gruppe prominenter Industriepartner, die B&C Industriestiftung zu übernehmen. Diese hält substanzielle Anteile an AMAG, Lenzing und Semperit. Die Pläne Tojners stehen juristisch auf äußerst wackeligen Beinen. Doch darauf dürfte es letztlich gar nicht ankommen. weiterlesen ...
Laden ...