Mautsysteme 03.10.2018 10:41 Kapsch TrafficCom wächst in Argentinien, Peru und Panama Schon bisher sind Verkehrssteuerungssysteme von Kapsch TrafficCom in Lateinamerika unter anderem in Rio de Janeiro (Brasilien), Santo Domingo (Dominikanische Republik) und Quito (Ecuador) installiert. weiterlesen ... Logistik 02.10.2018 15:00 Logistischer Schulterschluss: Zukunftsoffensive Verkehr und Infrastruktur (ZOVI) gestartet Eine Plattform von Führungskräften aus Industrie und Logistik will in den kommenden Monaten gemeinsame Projekte zur Vernetzung von Schiene, Straße und Donau anstossen. Das Rahmenbudget von ZOVI scheint mager, aber die Liste der teilnehmenden Personen und Unternehmen klingt vielversprechend. weiterlesen ... Personalia 28.09.2018 11:54 DB Schenker: Helmut Schweighofer wird neuer Europa-Chef Der gebürtige Vorarlberger Helmut Schweighofer wird mit 1. Oktober 2018 Vorstandsvorsitzender von DB Schenker Europe und damit verantwortlich für 46.000 Mitarbeiter in 38 europäischen Länderorganisationen sowie einen Gesamtumsatz von rund 12 Milliarden Euro. weiterlesen ... Logistik 06.09.2018 17:39 Zentralverband Spedition + Logistik präsentiert Masterplan Logistik 2025 Der Zentralverband Spedition & Logistik fordert dringende Schritte zu einer nachhaltigen Stärkung und Sicherung des Logistik-Standortes Österreich, einem entscheidenden Faktor für Österreichs Erfolg als Industrie- und Wirtschaftsstandort. weiterlesen ... Logistik 05.09.2018 20:36 Zentralverband Spedition & Logistik: Projekt Seidenstraße für Österreich wichtiger als Brenner Basistunnel Es fehle ein Konzept zur Teilnahme am Projekt der neuen Seidenstrasse, kritisiert Wolfram Senger-Weiss, Obmann des Zentralverbandes Spedition & Logisitk. Dabei sei das Jahrhundertprojekt für Österreich weitaus preiswerter als der Brenner-Basistunnel, der reines Transitprojekt ohne weitere Wertschöpfung für Österreich darstelle. weiterlesen ... Logistik 05.09.2018 20:25 Spediteure kritisieren Kosten des Brenner Basistunnels - Platter ortet "fehlendes Fachwissen der Frächterlobby" Die Kritik des Zentralverbandes Spedition & Logistik an den Kosten des Brenner Basistunnels zeuge von "fehlendem Fachwissen und einer gravierenden Fehleinschätzung der Transitsituation in Tirol durch die Frächter-Lobby" sagte der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter. weiterlesen ... Oberösterreich 23.05.2018 14:03 Fahrzeuglogistiker Hödlmayr kann fehlenden Großauftrag bestens ersetzen Mit einem Rekordumsatz kann der oberösterreichische Fahrzeuglogistiker Hödlmayr den Wegfall eines Großauftrags von Renault gut ausgleichen. Firmenchef Johannes Hödlmayr warnt davor, dass der Branche ohne höhere Löhne bald massiv Mitarbeiter fehlen werden. weiterlesen ...
Laden ...