Industriekonjunktur07.08.2017 13:54 Leichter, aber überraschender Dämpfer in der deutschen Industrieproduktion Die Produktion in Deutschland legte im zweiten Quartal um 1,8 Prozent zu. Überraschend kommt das leichte Minus im Juni im Vergleich zum Vormonat - das ist der erste Dämpfer seit sechs Jahren. weiterlesen ... Chiphersteller04.08.2017 10:09 Toshiba will neue Produktionslinie für Speicherchips bauen - ohne Western Digital Der angeschlagene Technologiekonzern Toshiba treibt im Streit mit Western Digital seine Pläne alleine voran. Geplant ist eine neue Produktionslinie für Speicherchips um 1,5 Milliarden Euro. weiterlesen ... Persinalie04.08.2017 09:43 Steckbrief Joe Kaeser: Der Radikalumbauer des Industrieriesen Siemens Der als Josef Käser geborene Niederbayer ist ein echter "Siemensianer". Doch seit seinem Amtsantritt sorgen Kaesers Entlassungen sowie die milliardenschwerden Zukäufe, Verkäufe und Abspaltungen beim Münchner Industrietanker massiv für Wirbel. weiterlesen ... Russland-Sanktionen25.07.2017 07:03 Das sind Siemens' Konsequenzen aus der Krim-Affäre Das hatte Konsequenzen: Rund um die Affäre um die Lieferung von Turbinen auf die Krim wird sich Siemens nun von seiner Minderheitsbeteiligung an dem russischen Unternehmen Interautomatika trennen. weiterlesen ... Rohstoffe20.07.2017 14:42 Washington gegen Moskau: Europas Energiefirmen schlagen Alarm Der Senat der USA will deutlich härtere Sanktionen gegen russische Exporte von Gas und Öl - die Maßnahmen würden auch Energiekonzerne in Deutschland und Österreich massiv treffen. Im Gegenzug wirbt OMV-Chef Seele um noch mehr Gasimporte aus Russland. weiterlesen ... Energiewirtschaft 20.07.2017 14:35 Chef des russischen Siemens-Partners Power Machines tritt ab Der Chef des russischen Siemens-Partners Power Machines hat seinen Posten aufgegeben. Ob ein Zusammenhang mit der umstrittenen Lieferung von Siemens-Turbinen auf die Krim besteht, ist unklar. weiterlesen ... Russlandsanktionen20.07.2017 14:06 Eingeweihte: Nutzung von Siemens-Turbinen auf der Krim wird schwierig Eine Inbetriebnahme der auf der Krim aufgetauchten Siemens-Gasturbinen dürfte sich als schwierig gestalten. "Ohne Siemens wird es mühevoll werden", sagt ein Branchenkenner. Siemens sieht sich als Opfer seines russischen Kunden. weiterlesen ...
Laden ...