Elektroindustrie 22.06.2020 17:08 Deutsche Elektroindustrie optimistisch wegen steigender Nachfrage in China Die Betriebe der deutschen Elektroindustrie blicken aufgrund der wieder ansteigenden Nachfrage aus China zuversichtlich auf die zweite Jahreshälfte. Das Schlimmste der Coronakrise sei überstanden. weiterlesen ... Elektroindustrie 22.06.2020 15:45 Linzer Transformatorenwerk von Siemens feiert 100-Jahr-Jubiläum Das Transformatorenwerk von Siemens in Linz kann auf eine wechselvolle, ein Jahrhundert dauernde Firmengeschichte zurückblicken: Gründung, Bombardierung, Wiederaufbau und Exporte der Hochtechnologie in alle Welt heute. weiterlesen ... Elektroindustrie 22.06.2020 15:45 Joe Kaeser: Milliardenschwere Übernahme von Dresser-Rand war ein Fehler Der scheidende Siemens-Chef Joe Kaeser hält die sechs Milliarden schwere Übernahme des Kompressoren-Herstellers Dresser-Rand für einen Fehler. Kaeser kündigt an, bis Februar 2021 Chef von Siemens bleiben zu wollen. weiterlesen ... Elektroindustrie 22.06.2020 15:30 Übernahme von Osram: AMS braucht weiter sehr viel Geld Der steirische Sensorhersteller AMS braucht weiter sehr viel Geld, um die Übernahme des deutschen Industriekonzerns Osram bewältigen zu können. Nun will sich das Unternehmen eine Milliarde Euro am Kapitalmarkt beschaffen. weiterlesen ... Elektroindustrie 18.06.2020 12:30 Austria Email: Ohne Kurzarbeit durch die Krise Der steirische Hersteller Austria Email setzt heuer weitehin auf Wachstum - durch Zukäufe sowie organisch. Das Unternehmen sei ganz ohne Kurzarbeit durch die Krise gekommen, betont Vorstand Hagleitner. weiterlesen ... Elektroindustrie 18.06.2020 12:30 Vor Übernahme durch AMS: Osram erwartet Umsatzeinbruch Der deutsche Industriekonzern Osram legt zum ersten Mal seit Monaten eine konkrete Prognose fur das laufende Jahr vor. In nächsten Monaten erwartet Osram eine "leichte Nachfrageerholung" - der Umsatz wird wohl trotzdem stark sinken. weiterlesen ... Standort 17.06.2020 16:18 Brüssel fordert konkrete Schritte gegen Ausverkauf europäischer Firmen Brüssel will die aggressive Einkaufstour von Staatskonzernen vor allem aus China erschweren. Die EU-Kommission legt nun ein Strategiepapier für gleiche Wettbewerbsbedingungen vor. Ziel seien aber nicht bestimmte Länder, sagt Kommissarin Margrethe Vestager. weiterlesen ...
Laden ...