Elektroindustrie 04.10.2019 16:23 Übernahme von Osram vorerst gescheitert - AMS bleibt trotzdem dran AMS hat beim Versuch einer Übernahme des deutschen Industriekonzerns Osram seine eigenen Ziele verfehlt. Damit ist die Übernahme vorerst gescheitert. Der steirische Chiphersteller ist nun aber größter Aktionär von Osram - und will weiter machen. weiterlesen ... Elektroindustrie 02.10.2019 15:28 Kampf um Osram: Ergebnis kommt später - Aussichten für AMS unklar Die Frist für das Aktienangebot ist ausgelaufen - trotzdem steht nicht fest, ob der steirische Chiphersteller die Übernahme des deutschen Industriekonzerns Osram geschafft hat. Die Bearbeitung aller Angebote werde nun dauern, so eine Sprecherin. AMS hat zuletzt noch ein riesiges Paket gefehlt. weiterlesen ... Elektroindustrie 01.10.2019 15:23 Kampf um Osram: AMS hat jetzt Zugriff auf 25 Prozent der Aktien Der steirische Chiphersteller AMS hält inzwischen ein Viertel der Aktien am deutschen Industriebetrieb Osram - doch das Zittern geht bis zur letzten Minute weiter. Hier der letzte Stand im Bieterrennen. weiterlesen ... Chiphersteller 01.10.2019 15:09 Infineon Österreich übernimmt Linzer Spezialisten für Radarchips Infineon Austria übernimmt alle Anteile am Linzer Unternehmen Dice, das als globales Kompetenzzentrum für Hochfrequenztechnologien gilt. Eine Spezialität dieser Firma sind Radarchips für Fahrerassistenzsysteme. weiterlesen ... Chiphersteller 30.09.2019 14:26 Kampf um Osram: AMS AG hält trotz Warnungen schon das größte Aktienpaket Im Wettrennen um die Übernahme des deutschen Lichtmittelkonzerns Osram hat sich der steirische Hersteller AMS inzwischen schon fast 15 Prozent der Aktien gesichert und ist damit größter Aktionär. "AMS will Osram de facto zerschlagen", warnt dagegen die IG Metall. weiterlesen ... Beleuchtungsindustrie 27.09.2019 14:27 Kampf um Osram: AMS legt noch mehr Geld auf den Tisch In der Bieterschlacht um den Industriekonzern Osram hat der Chiphersteller AMS nun nachgeschärft: Der steirische Hersteller hat sein Angebot massiv auf nunmehr 41 Euro je Aktie aufgestockt. weiterlesen ... Beleuchtungsindustrie 26.09.2019 11:36 Kampf um Osram: Finanzfirmen fordern AMS nochmals heraus Der Bieterkampf um den Münchner Lichtkonzern Osram spitzt sich zu. Die beiden Finanzfirmen Bain Capital und Advent wollen mit einem neuen Angebot das 4,3 Milliarden Euro schwere Offert aus der Steiermark übertrumpfen. AMS-Chef Everke ist wenig begeistert: "Ich bin kein Fan von Plan B oder Plan C." weiterlesen ...
Laden ...