Konzernstrategie14.02.2017 16:19 Bilfinger will nur mehr zwei Geschäftsbereiche Der einstige Bauriese Bilfinger will sich als Industriedienstleister nur mehr auf zwei Geschäftsbereiche in vier Regionen und sechs Industrien konzentrieren. Im Zentrum steht dann der Bau und die Instandhaltung von Industrieanlagen. Die radikale Abtrennung der anderen Sparten geht weiter. weiterlesen ... Infrastruktur13.02.2017 19:04 Gericht weist Baubegehrlichkeiten am Wiener Flughafen ab Keine dritte Piste am Wiener Flughafen: Das BVwG untersagt den Bau der dritten Piste am Flughafen Wien. Zum ersten Mal stellt damit ein Gericht die Auswirkungen auf die Umwelt über die Auswirkungen auf die Wirtschaft. Hier die Hintergründe. weiterlesen ... Infrastruktur 13.02.2017 09:21 Österreich will 30 Milliarden Euro in Infrastruktur investieren Das Infrastrukturministerium investiert nach den Plänen von Jörg Leichtfried in den nächsten Jahren über 30 Milliarden Euro in Schiene, Autobahn und Schnellstraße, Breitbandnetz sowie Forschung und Entwicklung. weiterlesen ... Infrastruktur07.02.2017 09:54 Asfinag investiert 1,2 Milliarden Euro für Tunnel und Neubauten Die Asfinag investiert heuer 1,2 Milliarden Euro in das heimische Autobahnnetz. Mit dem Geld werden 30 Tunnel saniert und weitere Autobahnkilometer neu gebaut. Mit drei im Asphalt eingebauten Waagen will die Asfinag die Überladung von Lkw bekämpfen. weiterlesen ... Internationale Märkte06.02.2017 10:32 Industrie fürchtet neue Konflikte zwischen dem Iran und den USA Ausgerechnet in einer weltpolitisch heiklen Situation muss der Iran eine neue Rakete testen. Die USA reagieren mit der Vorbereitung neuer Sanktionen - und der rechtliche Rahmen für die Exporteure aus Europa wird wieder unsicherer. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik06.02.2017 10:12 Vorarlberg bekommt 850 Millionen Euro für Straße und Schiene Der Bund und das Land Vorarlberg haben ein millionenschweres Investitionspaket für den Ausbau der Infrastruktur beschlossen. Der größte Teil des Geldes kommt vom Bund. Mit dem Geld sollen Wege, Bahnstrecken und digitale Netze ausgebaut werden. weiterlesen ... Chemische Industrie02.02.2017 14:53 Wacker Chemie profitiert von anziehender Nachfrage nach Halbleitern Wacker Chemie hat im vergangenen Jahr seinen bereinigten Gewinn kräftig erhöht. Der Münchner Konzern profitiert von einer höheren Nachfrage nach Halbleiterwafern und Silizium, aber auch von Bestellungen aus der Autoindustrie und von der Baubranche. weiterlesen ...
Laden ...