Bauindustrie 18.09.2018 12:22 Bauindustrie: 500 Arbeiter am Istanbuler Flughafen festgenommen Am gigantischen neuen Flughafen der türkischen Hauptstadt beklagen Arbeiter miserable Arbeitsbedingungen und zahlreiche Todesfälle. Bei Protesten dagegen nehmen Behörden kurzerhand 500 Arbeiter fest. Der Flughafen soll in wenigen Wochen eröffnen. weiterlesen ... Konjunktur 17.09.2018 12:49 Bank Austria: Beste Konjunktur in Österreich bleibt - trotz Risiken Die gute Konjunkturstimmung in Österreich hat sich weiter auf hohem Niveau stabilisiert. Der jüngsten Prognose der Bank Austria zufolge wird das heimische BIP heuer knappe drei Prozent betragen - trotz globaler Risiken. Dagegen herrschen am Arbeitsmarkt zunehmend "strukturelle Probleme". weiterlesen ... Personalia 17.09.2018 12:45 ÖBB-Finanzvorstand Halbmayr geht - Schiefer möglicher Nachfolger Bei den ÖBB legt Finanzvorstand Josef Halbmayr, der zusammen mit Andreas Matthä die Holding leitet, sein Mandat aus privaten Gründen zurück. Berichten zufolge könnte ihm Arnold Schiefer folgen, derzeit auf Geheiß der FPÖ Chef des Aufsichtsrats. weiterlesen ... Zulieferindustrie 17.09.2018 11:44 SW Umwelttechnik eröffnet dritten Standort in Rumänien Der Kärntner Bauzulieferer eröffnet seinen dritten Standort in Rumänien. Dort sollen Fertigteile für die Bauindustrie produziert werden. SW Umwelttechnik beschäftigt aktuell 441 Mitarbeiter, davon 68 in Österreich. weiterlesen ... Infrastruktur 14.09.2018 12:33 Jetzt gründet auch Deutschland seine eigene Asfinag Österreich hat seinen Autobahnbetreiber Asfinag 1982 ins Leben gerufen - jetzt gründet auch Deutschland eine solche Gesellschaft. Dies sei die "größte Reform in der Geschichte der Autobahnen", meint dazu Verkehrsminister Scheuer. weiterlesen ... Infrastruktur 12.09.2018 17:29 Tirol: Ausbau der Unterinntaltrasse "eine Notwendigkeit" Der Tiroler Landeshauptmann Platter drängt auf Fortschritte beim Ausbau der Unterinntaltrasse von Kufstein nach Bayern: Man müsse den bayerischen Kollegen "Hinweise geben". weiterlesen ... Bauindustrie 11.09.2018 17:06 UVP für neue Schnell-Strecke der ÖBB im Flachgau Die ÖBB wollen zwischen Salzburg-Kasern und Köstendorf eine Strecke für höhere Kapazitäten und Geschwindigkeiten bis 250 km/h ausbauen. Das Projekt inklusive einem langen Tunnel soll 2,3 Milliarden Euro kosten. weiterlesen ...
Laden ...