Elektroautos 12.10.2018 12:10 Herbert Diess: Autofahren mit Kohlestrom "Wahnsinn" Die vermeintliche Umweltfreundlichkeit von Elektroautos sei eine große Täuschung, so der VW-Konzernchef: Die Herstellung einer Batterie sei extrem energieintensiv. "Und wenn Sie dann noch mit Kohlestrom fahren, wird Elektromobilität wirklich zum Wahnsinn." weiterlesen ... Milliardenprojekt 11.10.2018 13:54 Berlin verhandelt mit der Industrie über Batteriefabrik in Deutschland Wirtschaftsminister Peter Altmaier will in Kürze ein Industriekonsortium vorstellen, das eine große Fabrik für Batteriezellen bauen soll - an Bord sind demnach Varta und Ford. Derzeit sind Autobauer bei Batterien für Elektroautos von Herstellern in Asien abhängig. weiterlesen ... Elektroautos 09.10.2018 11:35 EU-Kommissar will "20 Gigafactories" in Europa EU-Energiekommissar Maros Sefcovic schlägt eine breit angelegte europäische Offensive vor, um den Vorsprung von Chinesen und Amerikanern bei Batterien aufzuholen. weiterlesen ... Oberösterreich 26.09.2018 12:11 Hillinger und Hummenberger: Neue Chefs bei DS Automotion Beim oberösterreichischen Spezialisten für fahrerlose Transportsysteme tritt Mitgründer Arthur Kornmüller in den Ruhestand. An seiner Stelle übernehmen Manfred Hummenberger und Wolfgang Hillinger die Geschäftsführung. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 18.09.2018 12:56 Daimler zu Elektrolastwagen: Diese zwei Nachteile bleiben 2021 will Daimler mit seinen Elektrolastwagen in Serie gehen. Nutzfahrzeug-Vorstand Martin Daum verweist aber trotz allem Jubel auf die deutlichen Grenzen dieser Technologie - gerade im harten Geschäft der Spediteure. weiterlesen ... Batteriezellen 22.08.2018 13:04 Herbert Diess: "Erschreckende Abhängigkeit" von Asien Hersteller aus China, Japan und Korea hätten im Bereich Batteriezellen für Elektroautos eine enorme Marktmacht aufgebaut, so VW-Chef Herbert Diess - eine schwere Belastung für Autobauer in Europa und vor allem in Deutschland. weiterlesen ... Autoindustrie 06.08.2018 16:04 Daimler-Betriebsrat zu Batterien: "Wir machen uns von Asien erpressbar" Die Dieseltechnologie, bei der deutsche Autobauer an der Weltspitze stehen, wird aggressiv zurückgedrängt. Zeitgleich wächst bei Batteriezellen die Macht von Herstellern aus China, Japan und Südkorea. Daimler-Betriebsrat sieht Europas Zulieferer am Zug. weiterlesen ...
Laden ...