KV-Verhandlungen 23.11.2018 13:35 Wie die Metaller, so die Eisenbahner: Streik Montag Mittag, Pendlerverkehr nicht betroffen Auch im Bereich der Bahn kommt es - im Zuge von verfahrenen KV-Verhandlungen - am Montag zu österreichweiten Warnstreiks. Zwischen 12 und 14 Uhr soll die Arbeit niedergelegt werden. Verzögerungen nach 14 Uhr seien zwar nicht ausgeschlossen, der Unterbrechungen Pendlerverkehr sollen jedoch vermieden werden. weiterlesen ... Bahnindustrie 14.11.2018 14:12 DB will China bei der Wartung von Hochgeschwindigkeitszügen unterstützen Die DB und der staatliche Bahnkonzern China Railways wollen gemeinsam am Ausbau der 10.000 Kilometer langen Bahnverbindung quer durch Asien arbeiten. Geplant ist auch eine Kooperation bei der Wartung von Hochgeschwindigkeitszügen. weiterlesen ... Nutzfahrzeugindustrie 13.11.2018 13:54 Lastwagenbauer: Brandbriefe an die Politik Unter Europas Lkw-Herstellern herrscht Aufregung wegen der massiven Senkung des Verbrauchs, den die EU plant. Konzernchefs und Betriebsräte schreiben gemeinsam Brandbriefe an die Politik - kein alltäglicher Vorgang. weiterlesen ... Personalia 12.11.2018 13:09 Neuer Chef bei DB Schenker für Österreich und Südosteuropa Alexander Winter wird ab Dezember als neuer Chef des Logistikers DB Schenker in Österreich und Südosteuropa. Er folgt Helmut Schweighofer nach, der in die Führung von DB Schenker Europe nach Deutschland wechselt. weiterlesen ... Bahnlogistik 06.11.2018 15:55 Rail Cargo plant teilweise starke Preiserhöhungen Die Güterverkehrssparte der ÖBB will ihre Frachtpreise ab Anfang nächsten Jahres teilweise stark anheben. Als Grund nennt Vorstand Clemens Först gestiegene Kosten und notwendige Investitionen in Güterwaggons. weiterlesen ... Bahnlogistik 30.10.2018 13:29 DB: Plötzlich ist wieder ein Börsengang von Schenker und Arriva möglich Die Deutsche Bahn könnte ihre alten Börsenpläne für DB Schenker und Arriva aus der Schublade holen. Vor zwei Jahren war das Vorhaben gescheitert - doch jetzt steigen die Schulden. weiterlesen ... Bahn 29.10.2018 13:14 Steiermark: Alpen-Bahnstrecken ins europäische Kernnetz aufnehmen Die Steiermark fordert die Aufnahme der Tauern-Phyrn-Schober-Achse ins Transeuropäische Eisenbahn-Kernnetz TEN-T. Auch Kärnten, Oberösterreich und Salzburg seien dafür, so Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. Diese Woche treffen sich in Graz die Verkehrsminister der EU. weiterlesen ...
Laden ...