Wirtschaftspolitik13.09.2017 16:51 SPÖ besteht auf Direktvergabe im öffentlichen Verkehr Die ÖVP möchte, dass mehr internationale Wettbewerber um die lukrativen Aufträge im österreichischen Bahnverkehr kämpfen. Die SPÖ kann darin keinen Nutzen erkennen - weder für den Arbeitsmarkt noch für die Fahrgäste. Negativbeispiele gibt es tatsächlich. weiterlesen ... Bahn12.09.2017 12:54 ÖBB sind die Nummer zwei in Europa - mit schnell wachsendem Schuldenberg Laut Konzernchef Andreas Matthä werden die Schulden der ÖBB von heute 20 Milliarden in den nächsten Jahren auf 30 Milliarden Euro steigen. Die ÖBB begleiten Österreichs Exporteure bis in den Iran - doch die Margen im Güterverkehr seien "fürchterlich". weiterlesen ... Stahlbau08.09.2017 08:35 Deutsche Bahn will "Rekordmittel" beim Bau neuer Eisenbahnbrücken aufwenden Die Deutsche Bahn will den Investitionsstau bei der Infrastruktur überwinden. Geplant ist, rund 875 Brücken zu erneuern. Bis 2019 gibt der Konzern 28 Milliarden Euro dafür aus. weiterlesen ... Bauindustrie30.08.2017 14:12 Maschinen blockiert: Bald wieder Bohrungen im Koralmtunnel Beim milliardenschweren Bau des Koralmtunnels haben sich die riesigen Vortriebsmaschinen blockiert. Arbeiter mussten zum Teil per Hand weitergraben. Jetzt soll in Kürze der Vortrieb in der Nordröhre wieder starten. weiterlesen ... Bahnindustrie24.08.2017 14:37 Siemens und Bombardier kämpfen mit harten Bandagen um ÖBB-Auftrag Im Ringen um einen neuen Großauftrag der ÖBB hat Siemens dem Bahnbetreiber offenbar mit einem Ausstieg aus dem Bieterverfahren gedroht - was viel höhere Preise zur Folge haben könnte. Die ÖBB weisen den Schachzug als "Säbelrasseln" zurück. weiterlesen ... Deutschland23.08.2017 15:24 Schwerer Vorfall im Tunnelbau von Züblin: Auswirkungen auf Güterverkehr Auf einer Tunnelbaustelle einer Arbeitsgemeinschaft der Strabag-Tochter Züblin mit Hochtief kam es zu einem schweren Zwischenfall. Jetzt muss die riesige Tunnelvortriebsmaschine einbetoniert werden. Die Bahn muss bis zu 200 Güterzüge am Tag umleiten. Autoindustrie und Logistiker halten die Auswirkungen trotzdem für vergleichsweise gering. weiterlesen ... Bauindustrie18.08.2017 12:33 Maschinen eingeklemmt: Bohrungen durch Koralmtunnel gestoppt Schon seit Juni sind die Bohrarbeiten im Koralmtunnel von der steirischen Seite gestoppt, wie die ÖBB jetzt bestätigt haben. Die Bohrmaschinen hatten sich verklemmt. Hier die Details. weiterlesen ...
Laden ...