Arbeitsmarkt 15.07.2019 15:36 Wohnungsnot verschärft Fachkräftemangel - auch in Österreich Wer einen neuen Job sucht, braucht oft auch eine neue Wohnung. Das wird auch für heimische Betriebe zum Problem. Früher hatten Konzerne wie die Voestalpine noch eigene Wohnungen - jetzt ist alles verkauft. weiterlesen ... Bahnbau 10.07.2019 14:39 BBT-Zulaufstrecken: Studie gegen Neubau im bayrischen Inntal Der milliardenschwere Bau des Brenner Basistunnels ist ohne Zulaufstrecken in Bayern sinnlos - doch im Streit um einen möglichen Neubau im bayerischen Inntal fahren Bürgerinitiativen schwere Geschütze auf. weiterlesen ... Bahn 10.07.2019 14:01 Starker Zuwachs an Fahrgästen bei österreichischen Bahnbetreibern Die Bahnbetreiber Österreichs melden für 2018 einen starken Zuwachs an Fahrgästen. Insgesamt sind 309,9 Millionen Passagiere im Vorjahr in den Zug gestiegen. weiterlesen ... Bahnindustrie 08.07.2019 14:03 Hitze verformt Bahnschienen: Kein TGV zwischen Genf und Paris Die Klimaerwärmung in Europa lässt nicht nur das Wasser in den Flüssen verschwinden, sondern verformt auch die Schinenen großer Bahnverbindungen. So konnten am Wochenende die Schnellzüge zwischen Genf und der französischen Hauptstadt nicht verkehren. weiterlesen ... Bauindustrie 05.07.2019 15:00 Brenner Baulos H51: Eine Feier einen halben Kilometer unter der Erde Mit einer Sprengung haben die offiziellen Arbeiten am größten Baulos des Brenner Basistunnels begonnen. Es ist der größte Auftrag in der Firmengeschichte der Porr und zugleich der größte Bauauftrag, der jemals in Österreich vergeben wurde. Hier ein Bericht vom Tunnelanschlag tief im Berg. weiterlesen ... Bahnindustrie 01.07.2019 09:48 ÖBB suchen aktuell 50 IT-Mitarbeiter - im Gegensatz zu so mancher Bank Nach dem exklusiven Bericht des INDUSTRIEMAGAZIN über Restrukturierungen bei Raiffeisen RBI betonen jetzt die ÖBB, in allen Teilgesellschaften rund 50 Experten für IT zu suchen. Besonders angesprochen seien Mitarbeiter, die von "Veränderungen im Bankenbereich betroffen" seien. weiterlesen ... Bahnlogistik 24.06.2019 14:05 DB Schenker Österreich: Europaweit großer Nachholbedarf auf der Schiene Beim Transport auf der Schiene habe ganz Europa einen erheblichen Nachholbedarf, so Alexander Winter, Chef von DB Schenker in Österreich. Die Zusammenarbeit mit den ÖBB klappe zwar hervorragend, es sei aber auch "Kreativität" gefragt. weiterlesen ...
Laden ...