Steiermark 20.11.2019 18:25 AT&S: Entwicklung von Prototypen in Serienqualität ab sofort AT&S bietet als Serienlieferant für Multilayer-Hochfrequenz-Leiterplatten ab sofort die Entwicklung von Prototypen an. Am Standort Fehring können Hersteller auch neue Anwendungen für Roboterautos, Flugzeuge und die Medizintechnik testen. weiterlesen ... Zulieferindustrie 20.11.2019 17:36 Wollsdorf Leder erwartet Wachstum dank Innovationen Der steirische Zulieferer Wollsdorf Leder hat im Vorjahr um ein Fünftel weniger Umsatz erwirtschaftet und seinen Personalstand in Österreich um 50 Mitarbeiter reduziert. Nun hofft der Zulieferer auf zusätzliche Aufträge und ein Wachstum dank Innovationen. weiterlesen ... Zulieferindustrie 20.11.2019 17:29 Mega-Klage in den USA: Nächster Angriff von Prevent auf Volkswagen Der berüchtigte Zulieferer Prevent des bosnischen Unternehmers Nijaz Hastor klagt Volkswagen in den USA auf 750 Millionen Dollar Schadenersatz. Diesmal geht es darum, dass VW Übernahmen von seinen Zulieferern durch Prevent verhindert haben soll. weiterlesen ... Autoindustrie 20.11.2019 16:55 Volkswagen kann seine Marktanteile weiter ausbauen Der Weltmarktführer hat zuletzt beim weltweiten Absatz deutlich zugelegt und so seinen Marktanteil in allen wichtigen Regionen ausgebaut. Volkswagens wichtigster Einzelmarkt ist China. weiterlesen ... Elektrouatos 20.11.2019 16:44 "Hohe Komplexität": Lieferprobleme beim Porsche Taycan Die ersten Käufer des Elektrosportwagens Porsche Taycan werden wohl acht bis zehn Wochen länger auf ihre neuen Autos warten als geplant. Der Wagen ist ein von Grund auf neu entwickeltes Produkt, das der Premiumhersteller in einer komplett neuen Fabrik fertigt. weiterlesen ... Elektroautos 20.11.2019 16:44 US-Batteriehersteller Microvast folgt Tesla nach Ostdeutschland Der amerikanische Batteriehersteller Microvast kündigt im Osten Deutschlands Investitionen im dreistelligen Millionenbereich an, um dort in Zukunft Batteriesysteme für etwa 50.000 bis 75.000 Fahrzeuge pro Jahr zu bauen. weiterlesen ... Elektroautos 20.11.2019 16:38 Tesla dürfte den Mangel an Fachkräften in Europa verschärfen Schon jetzt suchen Betriebe Deutschland wie auch in Österreich händeringend nach "Mint"-Fachkräften. Die angekündigte und bejubelte Milliardeninvestition von Tesla in Berlin dürfte die Situation für andere Hersteller nochmals verschärfen. weiterlesen ...
Laden ...