Robotik 19.09.2019 13:31 Singapur setzt weltweit die meisten Industrie-Roboter ein Singapur ist nach Angaben des Branchenverbandes IFR der Staat mit der größten Roboterdichte weltweit. Nach Südkorea rangiert Deutschland - mit weitem Abstand - auf Rang Drei. weiterlesen ... Forum Alpbach 23.08.2019 14:01 Cyberangriffe auf kritische Infrastruktur Österreichs nehmen zu Cyberattacken auf die kritische Infrastruktur könnten die Souveränität Österreichs gefährden und sogar den Einsatz von Militär nötig machen, so Experten auf dem Forum Alpbach. Besonders im Visier der Industriespionage stehen heimische "Hidden Champions". weiterlesen ... Forum Alpbach 23.08.2019 14:01 Viele Versprechen der Digitalisierung wurden noch nie eingelöst Digitalisierung und Industrie 4.0 werden Menschen Arbeit abnehmen und sie frei für kreative Aufgaben machen, heißt es immer wieder - sehr oft ein leeres Versprechen. Statt dessen ist alles auf Technologien fokussiert, Arbeiter müssen als menschliche Roboter agieren - gesteuert von Computern. weiterlesen ... Digitalisierung 21.08.2019 13:52 Forum Alpbach: Cyberangriffe von Staaten sind ein Toprisiko Das größte Risiko bei der Cybersicherheit seien staatliche oder staatlich unterstützte Attacken, sagen Experten auf dem Forum Alpbach. Das ist auch ein Befund im aktuellen Bericht "Cybersecurity-Risikomatrix 2019". weiterlesen ... Personalia 12.08.2019 14:16 ABB hat einen neuen Chef: Björn Rosengren Der Nachfolger von Ulrich Spiesshofer steht fest: Es ist der 60-jährige Schwede Björn Rosengren, der das Amt ab März 2020 antritt und derzeit den Konzern Sandvik führt. Die Aktionäre von ABB und Finanzfirmen zeigen sich zufrieden. Hier die Details. weiterlesen ... Österreich 07.08.2019 14:46 Großteil der Breitbandmilliarde schon verbraucht Von der vor sechs Jahren beschlossenen Breitbandmilliarde sind rund 820 Mio. Euro bereits vergeben oder befindet sich in der Vergabe. Vor einem Jahr hatte der Rechnungshof den langsamen Ausbau noch heftig kritisiert. weiterlesen ... Digitalisierung 29.07.2019 16:24 Siemens automatisiert Spitz: Wenn Tortenecken einen digitalen Zwilling bekommen Walter Scherb hat die Führung des 160 Jahre alten oberösterreichischen Familienbetriebs Spitz übernommen. Ganz oben auf der Agenda des jungen Chefs: Eine neue Führungskultur – und eine umfassende Automatisierung der Abläufe, die ohne Stellenabbau auskommt. weiterlesen ...
Laden ...