Brennstoffzellen 22.08.2018 13:45 Bosch: Mit Brennstoffzellen Fabriken mit Strom versorgen Der weltgrößte Autozulieferer übernimmt einen Anteil am britischen Unternehmen Ceres Power. Zugleich vereinbaren beide Kooperation bei der Entwicklung von kleinen Brennstoffzellen-Kraftwerken. weiterlesen ... Motoren 17.08.2018 10:55 Siemens baut mit Schweden Wasserstoffantriebe für Schiffe Im Gegensatz zu Elektromotoren gelten Antriebe mit Wasserstoff als Hoffnungsträger im Schwerlastverkehr - und im Schiffbau. Siemens holt sich jetzt für gemeinsame Entwicklungen den schwedischen Hersteller Powercell an Bord. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 17.07.2018 14:55 Forscher: Alternative Antriebe brauchen viel mehr Geld vom Staat Trotz üppiger Förderungen und Kampagnen in der Öffentlichkeit ist das Interesse von Autofahrern an Elektroautos bis heute äußerst gering - und Fahrzeuge mit Wasserstoffmotor bleiben absolute Exoten. Laxenburger Forscher fordern viel mehr Geld der öffentlichen Hand - die übrigens zum guten Teil aus Steuern der Autofahrer und der Autoindustrie stammen. weiterlesen ... Schiffbau 10.07.2018 12:56 Motorenhersteller Rolls-Royce verkauft seine Schiffsparte Der britische Motorenhersteller will sein Geschäft "vereinfachen" und verkauft den Bereich für kommerzielle Schifffahrt an die norwegische Gruppe Kongsberg. Rolls-Royce liefert Motoren an Airbus und Boeing und baut Motoren auch für weitere Antriebe. weiterlesen ... Antriebstechnik 27.06.2018 15:29 Motoren für Kraftwerke: MAN will mehr Antriebe für Power-to-Gas Die auf Schiffsantriebe und Kraftwerksmotoren spezialisierte Konzerntochter von Volkswagen will sich verstärkt um alternative Antriebe kümmern. Ein Beispiel sind Power-to-X-Antriebe, die Strom aus Erneuerbaren in andere Energieformen wandeln. weiterlesen ... Strategie 22.06.2018 14:13 Siemens als "Flottenverbund": Die letzte Phase zeichnet sich ab Joe Kaeser schichtet das gesamte Geschäft des traditionsreichen Industrietankers um. Immer klarer wird, wie die letzte Phase in diesem Plan aussieht. Hier die jüngsten Schritte sowie die Einschätzungen von Insidern und Experten. weiterlesen ... Antriebstechnik 14.06.2018 13:39 Triebwerkshersteller Rolls-Royce streicht 4.600 Arbeitsplätze Der angeschlagene Triebwerkshersteller Rolls-Royce verschärft seinen Sparkurs. 4.600 Jobs fallen weg, die meisten davon in Großbritannien. Damit will der Hersteller 400 Millionen Pfund einsparen. weiterlesen ...
Laden ...