Tom Arnold

Zeit, den Sprung zu wagen!

Zugegeben: An meinem Vorhaben, einen BMW i3 von der Redaktion in Wien an seinen Geburtsort, das Werk in Leipzig, zu fahren, bin ich gnadenlos gescheitert. Aber: E-Fahrzeuge sind für den lokalen Pendelverkehr längst alltagstauglich und über den Lebenszyklus günstiger als Verbrenner.

BMW i3s: Elektrisch von Wien nach Leipzig

Zugegeben, mit dem neuen i3s e-drive voll elektrisch von Wien in dessen Geburtsstadt Leipzig zu fahren, war eine ambitionierte Idee. Das Fahrtenbuch eines - durchaus nicht am i3s - gescheiterten Versuchs.