Führung in disruptiven Zeiten

"Zwei Schritte zurück und raus aus dem Tagesgeschäft": Wie Führungskräfte Komplexität managen

Das 21. Jahrhundert ist das Jahrhundert der Komplexität, das prophezeite schon Stephen Hawking. Richtige Entscheidungen zu treffen würde aufgrund der unüberschaubaren Datenmengen, der unendlichen Variantenvielfalt und der anhaltenden Beschleunigung immer schwieriger werden. Wie müssen Führungskräfte darauf reagieren?

Von

Verwandte tecfindr-Einträge