Elektroindustrie

Zumtobel-Vorstandsverträge bis 2020 verlängert

Der Aufsichtsrat der börsennotierten Zumtobel Group AG hat die Verträge des Vorstandsduos, CEO Ulrich Schumacher und Finanzvorstand Karin Sonnenmoser, vorzeitig bis Ende April 2020 verlängert.

Der Aufsichtsrat der börsennotierten Zumtobel Group AG hat die Verträge des Vorstandsduos, CEO Ulrich Schumacher und Finanzvorstand Karin Sonnenmoser, vorzeitig bis Ende April 2020 verlängert. Weiters wurde Alfred Felder als drittes Mitglied in den Vorstand des Lichtkonzerns berufen, teilt das Vorarlberger Unternehmen adhoc mit.

Felder war bisher Geschäftsführer der Komponententochter Tridonic. Er übernimmt am 1. April die Funktion des Chief Operating Officer (COO) und wurde für drei Jahre bestellt. Nachfolger in der Position des Geschäftsführers bei der Tridonic wird der Niederländer Guido van Tartwijk, der seine neue Funktion Anfang November 2016 aufnehmen soll. (APA)

Verwandte tecfindr-Einträge