Stahlindustrie

Wolfgang Eder: Neue Autozölle wären für die Branche "nicht verkraftbar"

Die in den USA drohenden Strafzölle von bis zu 25 Prozent auf Autoimporte wären ein schwerer Schlag für die europäische Automobilindustrie, meint der Konzernchef der Voestalpine, die sich derzeit immer breiter als Autozulieferer aufstellt. Eder kommentiert auch die massiven Probleme in einem Werk der Voest in den USA.

Verwandte tecfindr-Einträge